If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:1:12

Video-Transkript

Die Aufgabe ist es den Graphen der Proportionalen Zuordnungen zu zeichen welcher zu der gezeigten Tabelle gehört. Gegeben ist der x-Werte und der zugehörige y-Werte Wir sehen also, wenn der x-Wert 0 beträgt, ist der y-Wert ebenfalls 0 Nun werden uns weitere Punkte gegeben Wenn x=3 ist, so ist y=0.5 Wenn x=6 ist, dann ist y=1. Usw. Also benutzen wir Punkte zum Zeichen, welche ganzzahlige Werte für beide Koordinaten haben. Wenn x=6 ist, wenn x=6 ist... ist y=1. Das bedeutet, wir brauchen nur zwei Punkte um die Gerade zu zeichen Nun haben wir es also gezeichnet. Jedoch werden wir ebenfalls gefragt: "Was ist die Steigung des Graphen?" Und wir müssen uns daran erinnern, was unsere Steigung ist. Was ist unsere Änderungsrate von y in einem Intervall von x Zum Beispiel, oder eine andere Art es zu sehen, wie ist die Änderung von y geteilt durch die Änderungs von x? Hier verändert sich unser x um 6 Es veränderte sich von 0 zu 6. Und unser y veränderte sich um 1. Also ist unsere Änderung von y geteilt durch die Veränderung von x (Was die Definition von Steigung ist) die Verämderung von y ist 1, während die Veränderung von x = 6 ist. Das sieht man hier Die Veränderung in y ist 1 während unsere Veränderung in x = 6 ist. Sehen wir nach, ob unsere Antwort richtig ist. Wir haben es richtig