If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:9:01

Video-Transkript

Nehmen wir an, ich bin Wirtschaftswissenschaftler & möchte wissen, ob die Dinge teurer werden oder nicht, und wenn sie teurer werden, um wie viel? Ich würde das so angehen, dass ich mir Waren & Dienstleistungen ausdenke, die die durchschnittliche Person kaufen würde? Ich würde mir eine Art Korb von Waren & Dienstleistungen ausdenken und versuchen, diesen Korb so zu gewichten, wie die Leute wirklich ihr Geld ausgeben. Ich würde sagen 40 % des Geldes werden im Durchschnitt für Wohnen ausgegeben; Vielleicht weitere 10 % für Transport; Vielleicht weitere 10 % für Lebensmittel, ich würde auf den Markt gehen & versuchen einen Durchschnitt dessen zu nehmen, was diese Dinge kosten, und ich würde Produkte und Dienstleistungen probieren, um einen Durchschnitt zu bekommen Das ist keine einfache Sache, aber ich bin Ökonom, & versuche das zu berechnen. Wenn ich diesen Durchschnitt von allen nehme, komme ich auf eine Zahl, ich gebe keine Details, wie sie tatsächlich berechnet wird, aber um eine Idee zu geben, was sie tun. Ich bekomme eine Zahl. Mieten, kaufen oder leasen des durchschnittlichen Autos; um Ihre durchschnittliche Wohnung zu mieten; um Ihre durchschnittlichen Portionen an Lebensmitteln für eine bestimmte Familie zu kaufen; alles andere; sagen wir, das kostet, und ich denke mir hier eine Zahl aus, es kostet 20.000€. Mein Korb mit Waren und Dienstleistungen. Basierend darauf, wie ich ihn gewichtet habe. Dies geschieht alles im Jahr 1. Dies ist im Jahr 1. Ich bin neugierig, ob zwischen Jahr 1 und, sagen wir, Jahr 5, und Jahr 5, ob die Dinge teurer wurden. Ich nehme denselben Korb von Waren & Dienstleistungen & versuche herauszufinden, wie hoch die gewichteten Durchschnittskosten im Jahr 5 sind? Das ist schwieriger, als es sich anhört, weil sich die Warenkörbe & Dienstleistungen ändern. Wenn Computer schneller werden, verwenden wir denselben Computer. Überlegt, was der durchschnittliche Computer ist, der nun ein besserer Computer wäre? Wenn die Fernseher der Menschen größer geworden sind, verwenden wir im Jahr 1 und 5 denselben TV oder orientieren wir uns an dem durchschnittlichen Tv, der größer ist? Wenn Häuser im Durchschnitt größer geworden sind, verwendet man das gleiche Haus, oder das durchschnittliche Haus ? Es gibt hier einige Bereiche, an denen man feilen könnte, und das sind riesige Themen der Debatte, was die tatsächliche Kostensteigerung ist. Nehmen wir an, wir sind in der Lage, das auf eine vernünftige Art zu tun, und wir stellen fest, dass der gleiche Warenkorb, angepasst an Dinge, wie Technologie und alles, jetzt 22.000€ kostet. Die Schlussfolgerung daraus ist, dass die gleichen Dinge, die 20.000€ gekostet haben, im Jahr 1 den gleichen Lebensstandard ermöglicht hat. Um diesen gleichen Lebensstandard im Jahr 5 zu erreichen, heißt es, wir müssen 10% mehr ausgeben. Es ist von 20.000€ um 2.000€ teurer geworden, also ist es um 10% teurer geworden. Wirtschaftswissenschaftler würden sagen, so wie wir es definiert haben, ist unser Verbraucherpreisindex, und das wird mit VPI abgekürzt, der Verbraucherpreisindex ist um 10% gestiegen. Basierend darauf, wie wir es gemessen haben, das ändert sich von Land zu Land, und sogar innerhalb der Länder, ändert sich die Weise, wie sie diese Warenkörbe machen, aber je nachdem, wie man es gemessen hat, würde man sagen, dass die Preisinflation oder, die Preisinflation zwischen dem Jahr 1 und dem Jahr 5 10% betragen hat, allgemein ist alles 10% teurer geworden. Man bräuchte 10% mehr Geld, um den gleichen Lebensstandard zu haben. Wenn die Leute sich auf die Inflation beziehen, also wenn wir das Wort ,,Inflation" sehen, besonders in der heutigen Zeit, bezieht sich das auf die Preisinflation. Der Anstieg der Preise für Waren & Dienstleistungen, gemessen an einer Art Warenkorb. Es gibt eine andere Art von Inflation, und das ist die monetäre Inflation. Monetäre Inflation; sie sind verwandt. Monetäre Inflation ist die Inflation, die rein auf eine Erhöhung der Geldmenge zurückzuführen ist. Dies ist eine Erhöhung der Geldmenge. Wenn dieser Anstieg der Geldmenge die Produktionskapazität des Landes übersteigt, kann es zu einer Preisinflation führen, aber, was die Leute messen, wenn sie über Inflation sprechen, von einem Jahr zum nächsten, sprechen sie über diesen Warenkorb. Sie sprechen von Preisinflation. Die andere Sache, die man sehen könnte, vielleicht im Jahr 5, sagt jemand: ,,Hey, ich könnte dieses Haus verkaufen", also das ist im Jahr 5, ,,Ich könnte Ihnen ein Haus verkaufen, " und dieses Haus beträgt im Jahr 5 660.000€." 660.000€ Jemand könnte fragen, was wäre dieser Preis, wenn wir ihn an die Inflation in € an Jahr 1 anpassen würden? Was sie damit sagen wollen, ist, wenn man den Wertverlust des Geldes berücksichtigt, denn wenn die Dinge teurer werden, bedeutet das, dass jeder € weniger wert ist. Sie können mit jedem € weniger kaufen. Wenn die Leute sagen: ,,Wie viel ist das Geld im Jahr 1 inflationsbereinigt wert?", dann fragen wir uns: ,,Wie viel hätte das Haus im Jahr 1 kosten müssen, wenn man es um die Inflation bereinigt und es um 10% erhöht," also das ist das Gleiche; eine Erhöhung um 10% ist das Gleiche wie eine Multiplikation mit 110%, oder eine Multiplikation mit 1. 1, also, ,,wie viel Geld müsste dieses Haus im Jahr 1 gekostet haben, wenn ich es mit 1,1 multipliziere, und 660.000€ raus bekomme?" Wir könnten etwas schnell rechnen, um das herauszufinden. Wenn wir sagen, ich weiß nicht, nennen wir es P. P ist der Preis des Hauses im Jahr 1. Ich nenne es P1. Das x 1,1 ... x 1,1 wird gleich 660.000€ sein, wenn man die 10% Inflation über diese Jahre berücksichtigt. Das ist einfache Algebra. Wir können beide Seiten durch 1,1 dividieren. Wenn wir beide Seiten durch 1,1 teilen, wir erhalten, die heben sich auf, erhalten wir den Preis des Hauses im Jahr 1; 66€ geteilt durch 11 wäre 6. Man könnte einen Taschenrechner nutzen wenn man sich mit dem, was ich jetzt mache, nicht wohlfühlt, aber es würde 600.000€ raus kommen, wenn man diese Mathematik ausrechnet und die Dezimalstellen herausfindet. Was wir tun könnten ... Ich denke, wir haben die Idee hier. Man könnte den Taschenrechner nutzen. Ich habe das in meinem Kopf gemacht, aber die Idee ist, dass ein Haus im Jahr 1, das 600.000€ kostet, 600.000€, wenn man die Entwertung der Währung berücksichtigt, oder wie viel teurer alles geworden ist, im Jahr 5 660.000€ kosten würde. Sie hören vielleicht jemanden sagen, wenn er über Inflation oder Preissteigerungen spricht: ,,Dieses Haus kostet im Jahr 5 660.000€, was 600.000€ in Geld des Jahres 1 entspricht." Beispiel: Ich lebe in einer Nachbarschaft in der die Häuser teurer geworden sind, denn ich lebe mitten in Silicon Valley, es ist keine schicke Nachbarschaft, aber die Häuser sind jetzt ziemlich teuer, wir haben Nachbarn, die in den 50er eingezogen sind und sagen: ,,Ich habe unser Haus für 10.000€ gekauft, und jetzt verkaufen die Leute diese Häuser für viel mehr." Die Realität ist, dass es stimmt; das Haus hat an Wert gewonnen, aber 10.000€ waren 1950 sehr viel Geld. Ärzte und Ingenieure verdienten nicht viel mehr als so viel pro Jahr. Ich kenne den genauen Betrag nicht. Die Realität ist, dass man das Geld an das Jahr über das man spricht und an die Inflation anpassen muss. Wenn man der 10%igen Inflationszahl glaubt, sind hoffentlich die Einkommen der Leute um den gleichen Betrag gestiegen, so dass die Person mit den gleichen Fähigkeiten und dem gleichen Job, die sich das Haus für 600.000€ im Jahr 1 leisten konnte, jetzt 660.000€ dafür bezahlen könnte, und es wird nicht einen ungewöhnlich großen Teil ihrer Ausgaben. Es würde der gleiche Anteil wie im Jahr 1 sein. Ich hoffe das klärt die Dinge ein wenig, und ich werde in Zukunft mehr Videos machen, in denen ich auf Details der Inflation eingehe.