If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:2:35

Video-Transkript

Du bist in einem Blumengeschäft und du bist daran interessiert, eine Topfblume zu kaufen. Und du fragst den Floristen: "Welche Blumenarten verkaufen Sie?" Und er sagt: "Nun, wir verkaufen vier Blumenarten, wir verkaufen "Rosen, Tulpen, Sonnenblumen und Lilien." Und du sagst: "In welche Arten von Töpfen könnte ich sie setzen?" Und er sagt: "Nun, du könntest irgendeine Blume aussuchen und dann "könntest du irgendeinen unserer drei Töpfe auswählen. Wir haben braune Töpfe, "wir haben gelbe Töpfe und wir haben grüne Töpfe." So die Frage, die ich dir stelle, lautet: Auf wie viele Arten von Blumen und Topf zusammen kannst du aus dem Blumengeschäft gehen? Du könntest zum Beispiel eine Rose und einen braunen Topf nehmen, du könntest eine Rose und einen grünen Topf nehmen. Oder du könntest einen gelben Topf mit einer Sonnenblume darin nehmen. Oder einen gelben Topf mit einer Lilie. Mit wie vielen Szenarien könntest du also das Blumengeschäft verlassen? Und wie immer werde ich dich ermutigen, das Video zu stoppen und es versuchen selbst herauszufinden. Lass es uns durchdenken. Ich werde nur die ersten Buchstaben aufschreiben, nur um es zu verbildlichen oder damit ich nicht alles aufschreiben muss. Du könntest also einen braunen Topf haben, du könntest einen gelben Topf haben oder du könntest einen grünen Topf haben. Du musst definitiv einen Topf auswählen, also wirst du einen von diesen nehmen. Und für jeden dieser drei gibt es dann vier mögliche Blumen, die du nehmen könntest. Du könntest eine Rose mit dem braunen Topf nehmen, du könntest eine Rose mit dem gelben Topf nehmen, du könntest eine Rose mit dem grünen Topf nehmen. Du könntest eine Tulpe mit dem braunen Topf nehmen, eine Tulpe mit dem gelben Topf, eine Tulpe mit dem grünen Topf. Du könntest eine Sonnenblume mit jedem der drei Töpfe nehmen oder du könntest eine Lilie mit dem braunen Topf nehmen, eine Lilie mit dem gelben Topf, eine Lilie mit dem grünen Topf. Also, über wie viele Szenarien reden wir? Nun, wir hatten drei Töpfe, also haben wir drei Töpfe hier drüben und wir haben vier mögliche Blumen für die Töpfe und so sehen wir, dass wir vier mögliche Blumen für jeden der drei Töpfe haben. Es sind drei mal vier Möglichkeiten oder 12. Du siehst sie genau hier. Das ist braun mit einer Rose, braun mit einer Tulpe, braun mit einer Sonnenblume, braun mit einer Lilie. Gelb mit einer Rose, gelb mit einer Tulpe, gelb mit einer Sonnenblume, gelb mit einer Lilie. Wenn wir diese also zählen: eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn, elf, zwölf. Zwölf mögliche Topf-Blumen-Szenarien, mit denen man das Blumengeschäft verlassen kann.