If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:1:23

Video-Transkript

Man soll das Menü benutzen, um eine lineare Funktion ohne Ergebnis zu bilden. Eine ergebnislose lineare Funktion ist also eine Funktion in der, egal wie sehr verstellt, der linke Teil niemals dem rechten entsprechen kann. Sehen wir mal die verfügbaren Optionen Erstens soll man den Koeffizienten von x und danach die Konstante wählen. Wenn wir dies also minus 11x gleichen lassen erhält man minus 11x auf beiden Seiten. Auf der linken Seite erhält man minus 11x plus 4. Hätte man etwas anstelle der 4, sagen wir mal minus 11x minus 11, erhielte man keine Ergebnisse. Wie ist man darauf gekommen? Denken sie mal darüber nach. Man hat minus 11x auf beiden Seiten. Falls man dies algebraisch lösen wolle könnte man 11x zu beiden Seiten addieren, was dazu führt dass beide Seiten sich ausgleichen. Man hat also nur noch minus 4, welches gleich minus 11 ist. Dies ist unmöglich für jedes beliebige x. Ein anderer Weg, sich dies vorzustellen ist, man hat minus 11 mal eine beliebige Zahl und man addiert 4, währenddessen man hier minus 11 mal dieselbe Zahl hat und man 11 davon subtrahiert. Wenn man also minus 11 mal eine Zahl hat und man 4 auf zu einer Seite addiert und man 11 von der anderen subtrahiert, spielt die beliebige Zahl keine Rolle. Es gibt keinen x-Wert, für welchen dies wahr hält. Doch lass uns unsere Antwort hier überprüfen.