If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:3:40

Video-Transkript

Joelle schreibt einen Schulbericht am Computer. Sie möchte ein Bild, welches 13,09 Zentimeter breit ist, in der Mitte der Seite platzieren. Die Breite der Seite ist 21,59 Zentimeter. Wie viel Seitenrand sollte sie auf der linken Seite lassen, dass das Bild genau in der Mitte ist. Lass uns das Ganze visualisieren. Die Seite hat eine Breite von 21,59 Zentimetern. Diese Strecke ist 21,59 Zentimeter breit. Das hier ist die besagte Seite. Ich zeichne es. ... Dies ist ihre Seite. Sie ist 21,59 Zentimeter breit. Das sieht so ein wenig ungewöhnlich aus. Aber machen wir weiter. Sie möchte nun ein Bild im Zentrum platzieren, das 13,09 Zentimeter breit ist. Dieses Bild zeichne ich nun in Magenta. ... Das Bild ist 13,09 Zentimeter breit. Sagen wir, dies hier ist dieses Bild. Das Bild, welches sie in der Mitte der Seite haben möchte. Dies hier sind 13,09 Zentimeter. Die Frage lautet nun, wie viel Seitenrand sie auf der linken Seite lassen soll, sodass das Bild im Zentrum steht. Man soll diesen Abstand herausfinden, wobei das Bild im Zentrum stehen soll. Wichtig ist es nun, dass wenn dieses Bild im Zentrum steht, dann dieser Abstand hier genau gleich lang ist wie dieser Abstand hier. Was auch immer der Abstand hier ist, es ist der gleiche wie hier drüben. Man kann das nun so betrachten: Nehmen wir 13,09 Zentimeter von 21,50 Zentimetern. Wenn wir das machen, dann wissen wir, wie viel Platz es für beide Abstände zusammen benötigt. Und dann teilen wir diese Länge durch 2. Denn eine Hälfte benötigen wir für die rechte Seite und eine Hälfte für die linke. Lass uns zuerst rechnen, wie viel Zentimeter es für beide Seitenränder sind. Die gesamte Breite des Blattes misst 21,59 Zentimeter. Wir rechnen 21,59 Zentimeter minus 13,09 Zentimeter. Das ergibt ... 8,50 Zentimeter. Somit haben wir die Länge beider Seitenränder zusammen. Das entspricht also nicht nur dem linken oder rechten Seitenrand, sondern das ist die Länge der beiden zusammen. Es entspricht dieser Strecke und dieser Strecke zusammen. Wenn wir das Bild in der Mitte platzieren und den linken Seitenrand herausfinden wollen, dann müssen wir nun die Gesamtlänge der beiden Seitenränder (8,50 cm) durch 2 teilen. Wir rechnen 18,50 durch 2 respektive mal 1/2. Schreiben wir es so. Wir multiplizieren mal 1/2. Das heißt die Hälfte von 8,50. Das sind 4,25 Zentimeter. Wenn das Bild in der Mitte steht, dann sind es hier 4,25 Zentimeter. Und hier sind es natürlich dann auch 4,25 Zentimeter. Zählen wir diese 4,25 und 4,25 zusammen, dann kommen wir auf 8,5 Zentimeter. Dann addieren wir diese 13,09 Zentimeter und kommen so wieder auf die Gesamtbreite des Papieres. Wie viel Seitenrand soll sie also auf der linken Seite lassen? Es sind 4,25 Zentimeter.