If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:3:14

Textaufgabe zu Fläche & Umfang: Hundezwinger

Video-Transkript

Mike hat einen rechtwinkligen Hundezwinger gebaut, der 21 Fuß lang ist. Und einen Umfang von 78 Fuß hat. Wie breit ist Mikes Hundezwinger? Das könnte ungefähr so aussehen. Es sieht also vielleicht ungefähr so aus. Ich versuche mein Bestes, ein Rechteck oder einen Hundezwinger zu zeichnen. Also das hier ist ein Hundezwinger. Und wir kennen dessen Länge. Die Länge beträgt 21 Fuß. Die Länge beträgt 21 Fuß. Also diese Strecke beträgt 21 Fuß, und wenn diese Strecke 21 Fuß lang ist, ist diese Strecke auch 21 Fuß lang. Ausserdem ist ein Umfang von 78 Fuß gegeben. Der Umfang beträgt 78 Fuß. Wir müssen jetzt die Breite herausfinden. Und die Breite wäre diese Strecke. Und die Breite wäre diese Strecke. Welche genau so groß ist wie diese Strecke. Welche genau so groß ist wie diese Strecke. Und wissen wie wir den Umfang heraus bekommen. Wenn wir diese Strecke, 21 Fuß, plus die Breite, plus 21 Fuß, plus nochmal die Breite addieren, erhalten wir 78 Fuß. Also kann man über die Breite sagen: Wenn wir all diese Strecken addieren, erhalten wir 78 Fuß. Also subtrahieren wir diese orangen Strecken, von den 78 Fuß. Und dann wissen wir, wie viel die beiden Breiten zusammen sind. Und dann wissen wir, wie viel die beiden Breiten zusammen sind. Also subtrahieren wir. Wir subtrahieren 78 minus 21, minus 21. Was ergibt das? Das ist 78 minus 42. Und 78 minus 42-- ich will keinen Flüchtigkeitsfehler machen-- 78 minus 42 ist gleich 36. Das ist also 36. Erinnern wir uns, was 36 Fuß ist. Das entspricht der kompletten Länge-- oder eher der kompletten Breite-- wenn wir diese untere Breite zu der oberen addieren. Außerdem wissen wir noch was. Das sind genau die gleichen Breiten, diese Strecke ist gleich dieser Strecke. Wenn wir diese addieren, erhalten wir 36. Also welche Strecken, oder welche zwei Zahlen kann ich addieren um 36 zu erhalten? Naja, wir wissen das 18 plus 18 gleich 36 ist. Also das hier unten muss 18 sein Und das hier oben muss auch 18 sein. Wir können das überprüfen. Versuch alle diese Strecken hier zu addieren. Du addierst die zwei Breiten. Das sind 18 plus 18. Und du fügst die beiden Längen hinzu, plus 21 plus 21. Und das führt zu 36, was genau das ist was wir erhalten haben. Dies sind die beiden Breiten die wir addieren mussten-- plus 42. Was natürlich gleich 36 ist plus 42 ist gleich 78, was dem Umfang entspricht.