If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:10:23

Video-Transkript

1 hammer noch und zwar ein rechtwinklige dreieck es geht noch ein letztes mal um accra draht + b quadrat gleichzeitig kann angst ich mach nicht noch 300 weitere videos dazu aber dieses soll es noch sein wir fangen folgendermaßen an machen uns schnell klar rechter winkel demgegenüber liegt die längst seiten sind dreieck die hypothese die sich und erstreckende und stell dir mal vor wir haben jetzt eine pin nadel knüpfen hier an und dann nehmen wir diese ecke und schieben die drehen die nach hier oben ja und weil die ecke hier fixiert ist kommt diese seite c also hierzu liegen das sieht dann so aus jetzt schnappen wir uns die seite b und schieben je nach oben und dann nehme ich mir die seite c hier kopiere die auch und entschieden die nach rechts und nach oben das sieht dann so aus ein mann rechts und dann nach oben und jetzt haben wir hier eine neue geometrische form was könnte das sein zwei parallele komponente seiten ein paar kilogramm genau wir haben also die seite b hier parallel zu dieser seite weh und die seite ziehen hier parallel zu dieser seite zieht jetzt kurze frage wenn ich dich bitten würde die fläche von diesem parallelogramm auszurechnen wie würden wir das machen wenn ich hier die höhe ein zeichen müsste dann könnte ich das zum beispiel so machen um das besser zu sehen habe ich das einmal noch kopiert und dann schiebe ich dass mir zur seite dann können wir das ein bisschen drehen dann wird's ein bisschen übersichtlicher also machen wir das mal hier so hin und dann drehen wir das noch ein bisschen dass das gerade liegt also auf einer schönen seite liegt sein muss und dann hoffe ich dass du das jetzt schöner sehen kannst also haben wir die seite bekam auch gern noch mal alles hin schreiben habe also hier die seite b auf dem das ganze steht dann haben wir hier die höhe eingezeichnet und diese höhe die fällt auf die seite b und dann haben wir hier die seite zweimal ja jetzt überlegen wir uns kurz wenn die mannschaft wie diese höhe ist wie lange die hier ist was fed sender auf wir haben die ja genau so lange macht wir diese richtig also diese höhe b die ist genauso lang wie bse höhe b entspricht gleich b wie cool ist das denn wir könnten also sagen dass sich diese fläche zusammensetzt aus b x b also wir sind gekommen von der formel seite x höhe und haben hier einfach b quadrat heraus bekommen sehr schön das war der erste abschnitt jetzt kommt jetzt weiter teilt jetzt überlegen uns wir haben unser grund staat dreieck rechtwinklig und machen jetzt das gleiche zur rechten seite also stell dir vor wir fixieren diese ecke schnappen uns diese ecke und drehen im uhrzeigersinn nach oben bis wir unser ziel hier zu liegen haben das sieht dann so aus und wenn jetzt guckt wir haben hier diese schöne parallelogramm gebaut was sehen wir hier was könnte man hier machen hier könnte man auch ein schönes parallelogramm daraus bauen also schnappe ich mir mal die seite und schiebe diese seite ebenfalls nach oben ungefähr so und jetzt können wir uns auch wiederum gedanken machen wie wir die fläche dieses parallelogramm sie berechnen vielleicht überlegen erstmal wieder die höhe ist wenn ich die höhe einzeichnen das würde so aussehen jetzt stört ich das vielleicht dass die höhe so ein bisschen außerhalb unserer form hier liegt ist aber gar nicht schlimm dass dort wirklich nicht also ich hoffe da kannst du dich vielleicht in alten videos noch mal orientieren falls sie das komisch vorkommt also ich habe hier die höhe eingezeichnet ich habe hier einfach die grund seite verlängert damit tätig die höhe schön ein zeichen kann du siehst hier ist mein rechter winkel weil die kommt ja im lot auf die grund seite a die höhe jetzt aber wie lang ist denn die höhe hier wie hoch ist denn das das ist genauso lange ja genau ich gucke hier auch dieses parallelogramm einfach damit was schöner sehen können schiebe das ein bisschen weg und dann drehen wir das ganze noch mal wie berechnet sich also die fläche von diesem parallelogramm hier also hier unten ist hier oben ist auch das ist die höhe auf und diese höhe das haben wir schon festgestellt die ist ja genauso lang wie unsere seite richtig also können wir sagen dass entspricht gleich also wenn wir sagen wir haben seite x höhe in parallelogramm für die flächenberechnung haben wir hier und das entspricht natürlich quadrat also damit haben wir schon mal was über quadrat und b quadrat die zweikämpfe zu c quadrat kommen wie machen wir das ich räume auf und packt man hier alles weg außer der fläche dieses programms und dieses programms und was wird sehen kannst es also hier b quadrat und du siehst hier quadrat die frage ist wo ist denn c hier in diesem gebilde wir haben hier zehn wir haben hier zehn wir haben hier c kannst du dich in hainan wie groß dieser abstand hier ist das war ja im prinzip unser staat c von unserem staat drei hier unten also dieser abstand hier ist natürlich genauso groß wie hier das heißt hier oben da haben wir auch ein c vielleicht siehst ja schon worauf ich hinaus möchte wenn wir hier zu haben und hierzu haben wir könnten doch einfach dieses dreieck hier abschneiden und nach unten schieben und das kriegen wir dann das kriegen wir dann ich schiebe das nach unten und wir erhalten ein quadrat genau und dieses quadrat hat eine seitenlänge von dem berühmten sie überall sc das heißt wenn wir die fläche ausrechnen wollen das hier ist natürlich grad haben wir doch es wieder einmal geschafft und bewiesen dass der c-quadrat erhalten indem wir die flächen von quadrat und b quadrat addieren damals das gutsein jetzt noch mal mit was anderem weiter bis dann