If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:7:19

Video-Transkript

ich möchte mit dir dieses vierecke spiegeln und zwar an dieser geraden gehe hier das soll die spiegel achse sein was dabei wichtig ist zu wissen ist dass wenn du zum beispiel mit f4 beginnen möchtest und den spiegel.de falls abstrich finden magst dann musst du dir darüber im klaren sein dass du eine gerade hier finden muss die im rechten winkel deine spiegel achse schneidet das ist also eigentlich einzig wichtige zu wissen und wenn du hast dann kann man es ganz schnell machen und zwar ich blende mainz ein wenn du das so anlegst dass du hier im rechten winkel sozusagen ablesen kannst wie weit es von einer studie achse entfernt ist es ist in dem fall hier genau eine einheit dann gehst du auf die gegenüberliegende seite guckst du es eine einheit machst du da einen punkt nennt das ganze f strich und schon hast du dein erster punkt gespiegelt jetzt könnte man das ganz flugs natürlich für die anderen drei punkte auch machen aber jetzt tun immer so als hätten wir gar kein geodreieck die frage ist kann man es trotzdem lösen auch ohne geodreieck was meinst ja allerdings musste da eine kleine vorbereitung treffen du musst hier nämlich diese spiegel gerade hier angucken in den spiegel achse und gucken was die für eine steigung hat als erstes kannst du dir klar machen die geht von links unten nach rechts oben das heißt ja eine positive steigung wenn die von links oben nach rechts unten gehen würde dann hätte sie eine negative steigung dann schaust du dir einfach mal an zwei punkte ich gucke mir man diesen hier an und diesen also die beiden punkte hier die liegen auf unserer spiegel achse und jetzt schaust du mal was sich bei y verändert also wenn du von diesem punkt zu diesem punkt gehst was passiert mit dem y y wird 1 größer genau ein kästchen ja und was passiert mit xx wird auch 1 größer das heißt die steigung hier ist eins geteilt durch 1 die steigerung ist einfach positiv ein kann es auch oops i lon um zwei vergrößern und siehst dass ich dass ich es auch um zwei vergrößert also die steigung hier ist gleich eins und es ist gut zu wissen weil dann kannst du dir klar machen dass die gerade die durch deine punkte hier gehen soll eine steigung haben muss von dem entgegengesetzten von 1 was meine ich damit also wenn die gerade in der steigung von positiv 1 habe dann ist die entgegengesetzte steigung negativ 1 das heißt du würdest y um 1 verringern wenn du iks um 1 erhöht und mit diesem wissen gewappnet kannst du jetzt einfach zum beispiel punkte angucken und sagen okay wenn ich hier anfangen uns sage ich hier soll die gerade durch gehen und ihr so einen rechten winkel unten mit meiner spiegel achse kreuzen dann überlege ich mir ich verändere y um -1 muss aber im plus 1 erhöhen kriege ich hier einen punkt ja jetzt hast du zwei punkte und kannst dadurch dann eine gerade fällen die hier deine gerade geschneidert im rechten winkel es waren wir uns verbinden hier wäre ein weiterer punkt ich fange einfach mal hier an und dann ziehen wir hier die gerade im schönen lob durch deine spiegel axel ungefähr so jetzt ist nur noch die frage wie weit ist denn jetzt eh von deiner spieler axi entfernt weil du willst ja die gleiche entfernung in die entgegengesetzte richtung hier auf die seite projizieren was schaust du dir wieder an wie ändert sich nix also du hast hier ein neues iks der schnittpunkt hier das ist bei zweieinhalb was ist jetzt zweieinhalb - im minus 3 das ist genau fünfeinhalb also du gehst hier fünfeinhalb schritte 1234 fünfeinhalb schritte in diese richtung und dann gehst du aber weil das negativ 1 eine steigung hat auch fünfeinhalb schritte in die negative richtung von y 1 2 3 4 5 und ein halb und dann kommst du hier ganz wunderbar zu deinem schnittpunkt und jetzt kannst du dir klar machen wenn du das gleiche jetzt wiederholst noch mal weiter entfernt von einem schnittpunkt fängst du bei deinem stützpunkt an ge ist ein halb eins zwei drei vier fünf nach rechts also erhöht da nix und dann muss aber weil die steigung negativ ist noch mal fünfeinhalb ins negative ein entlang der ypsilon ausrichtung also haben hier ein hype und dann nochmal eins zwei drei vier fünf und dann kommst du hier zu deinem spiegel.de nennen wir jetzt strich also so ungefähr funktioniert jetzt jetzt kannst du dir geh aussuchen und die gleiche sache musste wieder klarmachen ich brauche jetzt eine gerade durch gehe die im rechten winkel auf deiner spiegel achse fällt über höchst ich zum 1 moussilou on um 1 negativ werden das heißt du hättest hier noch ein punkt zur höchst ich zum 2 er muss zu negativ 2 und solon gehen da hättest du hier noch ein punkt und dann kannst du jetzt hier eine gerade durchziehen also machen wir das mal wir hätten also von mir durch diese beiden punkte eine gerade und jetzt überlegen wir wieder wie viele schritte müssen wir jetzt von ge gehen um zu deinem schnittpunkt zu kommen das ist ja ein schnittpunkt was verändert sich bei xx wird hier um 1 und ein halbes kleiner das heißt y muss um 1 und ein halbes größer werden ja dann kommst du dir zu deinem schnittpunkt jetzt machen wir das gleich also du machst noch mal von einem schnittpunkt aus ein halb und einen ganzen schritt ins negative ickx und dann nochmal ein halben und einem ganzen schritt positiv in der y ausrichtung das heißt du kommst hier zu deinem neuen punkt der bärigen und der heißt dann geh strich dadurch dass ich das jetzt alles so bund mache wird es jetzt natürlich ein bisschen unübersichtlich aber ich mache jetzt trotzdem nochmal h also wir brauchen wieder eine gerade die durch h geht und am rechten winkel deine spiel die achse kreuzt also wie man das gleiche prozedere gebrauchen eine steigung von negativ 1 erhöhen um 1 müssen y um 1 verringern machen wir hier einen punkt wir erhöhen iks um zwei müssen psion und 24 jahren kriegen wir hier einen punkt und kommt jetzt hier einen punkt machen können wir sie eine gerade durch legen ungefähr so und jetzt müssen wir wieder gucken was passiert mit unserem mix bis wir da zu diesem schnittpunkt com da geben wir hier in halben schritt und nochmal 12 nehmen also 12 ganze schritte und dann nochmal inhalten und dann gehen wir um - zweieinhalb 12 und ein halbes dann kommen wir hier zu unserem schnittpunkt mit unserer spielklasse jetzt machen wir das gleiche normal wie den von hier also wieder einen halben schritt und zwei ganze nach rechts haben wir es vergrößert da müssen wir wieder einen halben schritt und zwei oops i lon verkleinern und dann kommen wir hier unten an und damit haben wir gefunden unseren spiegel punkt zu haben der heißt jetzt haar strich jetzt müssen nur noch zusehen dass wir das teil hier mal verbinden die ganzen punkte damit versehen wie unser fertiges spiegelbild aussieht dann sieht ungefähr so aus also hier hast du dein spiegelbild zu deinem rechteck hgf