If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:8:22

Video-Transkript

wie versprochen kommt jetzt das video zumwinkel messen wir hatten uns im letzten wieder unterhalten das winkel so mehr geschlossen sein können oder andere winkel können mehr offen sein und um das ein bisschen präzise anzunehmen messen wie die und zwar in einer einheit die heißt grad also ähnlich wie bei der temperatur grad celsius aber diesmal ohne zelt die hinten dran also nur grad und dazu muss man vielleicht wissen dass ein voller kreis 360 grad entspricht und ich denke mir mal dass du wenn du einen fan bis von menschen die sich in der luft drehen können oder vielleicht auch balletttänzer bist und du eine ganze entwicklung vollzieht eine pirouette dass du das schon mal was von einem 36 gehört hast also wenn du dir vorstellst ein mensch der hier so mit ausgebreiteten armen steht wenn du diesen menschen drehst einmal um die hälfte also eine halbe drehung video dann haben wir 180 grad gedreht und eine volle ganze umdrehung entspricht einem wichtig die einer 360 grad drehung jetzt gehen wir mal weiter und schauen uns an wie wir das in der schule messen habe ich immer ein geodreieck vorbereitet du siehst also hier bei null man kann das nach links lesen und man kann nach rechts lesen das ist ganz praktisch weil da muss man unter umständen nicht ganz so viel dass geodreieck büßt heck schieben weil man kann sich aussuchen möchte richtung ums leben möchte und was man machen muss man muss also den scheitelpunkt 20 hier anlegen und ja einen schenkel vom winkel geht also entlang dieser einen seite in die lang- oder hier lange das kann man nicht aussuchen und dann den zweiten schenkel den letzte durch dieses geodreieck durchwandern und auf diese art und weise kannst du dann herausfinden wenn du hier ablief wie viel gratis dann sind und ich würde vorschlagen machen dass man am 1 mai niederrhein und jetzt schauen wir mal ob das nicht wie verschieben können also als erstes müssen wir gucken wir messen zum beispiel diesen winkel sc messen also ich werde mal ein geodreieck ihr so ein bisschen nach unten ziehen und erst mal sozusagen anlegen dass es in seiner längst aus richtung hiermit übereinstimmt dann schluss ein bisschen drehen ungefähr so und jetzt habe gesagt wir müssen 0 zu dem scheitelpunkt bringen was man mal so hier und jetzt mein linke ist also hier asc ich kann von a nach es gehen und das wunderschöne angelegtes dreieck und jetzt meinen blauen strahl hier verfolge ich und dann kann man hier genau ablesen wo das nicht also wir sind hier wir fangen hier an bei null grad dann ist hier zehn aufgetragen also das blaue hier sagt ihr den also von je bis 14 grad 420 hier sind 30 grad 31 die genau aussieht 32 grad dh der winkeler sc ich nenne ihn vielleicht erst mal einfacher sein wenn dir mal winkel ab herbst also einfach mir jetzt gemessen und eifer ist 32 grad ist kann man also so aufschreiben alpha ist gleich 32 grad ok jetzt will ich sagen machen wir den winkel ja auch noch einfach zur übung also dass sie es sich als winkel gamma und dann schauen ob vor den aufzügen da hole ich jetzt mein geodreieck mal wieder rein und jetzt zeige ich dir warum das cool ist dass man es in beide richtungen ablesen kann man könnte das jetzt drehen und sagen du liegt es an dieser blauen linie an ihren blauen strahl und ließ es dann wieder von dem scheitelpunkt nach links ab und fängt sie an bei null man könnte aber natürlich auch den winkel bsc ablesen der gleiche du kannst also dass die zeitpunkt hier anlegen und dann den schenkel mit diesem dreieck hier sozusagen übereinstimmen und dann hier anfang abzulesen also du hast dann hier den winkel 0 grad und ein herz 14 grad da muss man jetzt die andere einteilung hier ablesen natürlich also nicht mehr die blaue man fängt hier bei null an und kommt dann hier nicht bei 170 anwohner bei 10 grad also hier 10 20 30 40 50 und so weiter jetzt sind wir hier schon bei 140 dennis 445 46 47 48 also du kannst es hier anlegen so ablesen und bei 148 ankommen und das finde ich ganz praktisch da spart man sich das rum schienen bisschen schauen wir noch mal auf wir haben also gemessen der winkel ist 148 grad groß jetzt möchte ich mit dir noch ein paar winkel durchgehend die speziellen namen haben und jetzt haben wir hier einen ersten winkel angegebener denkst du dir also kein winkel ist schwer zu sehen wenn es bestimmte medien scheitelpunkt versteckte einfach vor ein strahl geht durch und der zweite strahl geht durch b und ja das kann man so nicht solch ein winkel der heißt null winkel war der 40 grad wenn du denn detroit noch mal schnell hier reinhören möchte da kannst du noch mal hier schon anlegen also hier kommt null auf es ja und wenn du dann ab liest ja aber bitte bei null also war hier der zweite strahl gleiche ausrichtung hatte de erstrahlt dann lass uns noch schnell aufschreiben was war also gemessen haben 1 0 winkel hat einen winkel von null grad und bekommt es aufschreiben mit unserem schönen zeichen hier und dann haben wir asb nennen wir ihn mal asb und der hat null grad ist 1 0 winkel zweite idee ist dieser hier also du siehst der eine strecke nach jeder anders angeht nach hier und so was hast du bestimmt auch schon früher mal gelernt das nennt man einen rechten winkel das ist ein 90 grad winkel also das ist ein rechter winkel wo man manchmal das geodreieck reinschieben es hier an 0 angelegt beim scheitelpunkt wehrt sich schon wieder dann siehst du wunderbar hier bei 90 grad kann man ablesen ja dann schreibe das auf also alpha ist hier gleich 90 grad sehr schön der nächste interessante winkel ist solch einer hier das heißt ein scheitelpunkt der einen strahl geht nach je weg und der andere stahl gibt nach da weg dann denke ich hier sozusagen ein halbkreis wir könntest dir dreck auch gern noch mal schnell anlegen wenn du magst verschieben ist nachher wir müssen die null wieder auf den zeitpunkt hier legen wenn du dann siehst dann jetzt sagte geht von hier an zu zählen haben wir zehn 20 30 blabla 90 100 blablabla kommen hier an bei 180 grad also genau bei einem halben kreis halten wir das fest dass hier der winkel beta 180 grad ist erst als linke 90 grad winkel rechter winkel 180 grad winkel hier und die nennen wir einen gestreckten winkel an dass hier beta als ein gestreckter wind ihn und jetzt habe ich noch einen speziellen winkel für dich der sieht so aus da könnte man sagen mensch das doch 0 winkel oder doch genau wie hier aber ich hab dir angezeigt dass der winkel sich hier um das äußere des scheitelpunktes herum erstreckt also wir reden jetzt nicht über das innere hier sondern wie man hier sagt das ist sozusagen die innere seite vom winkel des der ihnen winkel man könnte sich auch den winkel hier außen angucken ist ja auch einen winkel hat auch entscheiden mit zwei schenkeln und so ist es hier zu überstehen also du hast einen strahl der hier lang losgeht und weiter streit los geht aber wir gucken uns jetzt an den ganzen vollen kreis der darum herum liegt und solch einen winkel nennt man einen vollen winkel oder auch einen fallwinkel und jetzt gucken wir mal wenn wir uns das überlegen wir haben also eine ganze umdrehung quasi und das ist unser flüchtig sie trägt also ein 360 grad winkel das schreibe ich jetzt auch noch auf an gerne hier und seien winkel gamma das entspricht 360 grad so also diese haben jetzt eigene name jetzt gibt es natürlich auch noch sachen dazwischen man könnte sich auch vorstellen okay wir haben hier nur winkel und ihren rechten winkel hier gibt's natürlich auch alles noch dazwischen also alle winkel zwischen null und 90 grad die nennen wir spitze winkel also das könnte so aussehen heißt hier ist kein 0 winkel hier ist auch keinen 90 grad winkel wir können immer schnell messen wie groß der ist übung macht den meister allerdings münchner an wurden das hierhin schieben und dann können wir sehen wir haben hier zehn 20 30 40 sieht so aus wie 37 35 dann kann man aufschreiben delta ist gleich 37 grad und wir halten fest solche winkel die größer sind als null grad aber kleiner sind als 90 grad solche winkel nennen wir spitze winkel also ja mehr einen spitzen winkel jetzt guckt mal an uns die möglichkeit zwischen 1980 grad das könnte so aussehen und diese winkel nennen wir stumpfen winkel weil die nicht mehr ganz so deutlich sind ja also was ihr größer als ich könnte auch hier schreiben also die sind größer als 90 grad aber kleiner 180 grad und ich spare mir das jetzt zu messen aber du kriegst glaube ich die idee hier also dass man mir einen stumpfen winkel und jetzt gibt es natürlich auch noch die hypothetische idee was könnte man dann haben zwischen 180 grad und 360° da kann man sich auch was haben das könnte so aussehen da muss man wieder schön markieren dass man hier von dem außen winkel spricht und nicht von diesem in den winkel wenn du diesen in winkel anschaut der ist natürlich spitze wird zwischen null grad und 90 grad wir reden über den außen winkel und dieses griechische buchstaben den man hier noch nicht erklärt das nimmt man hier einen meter also wir halten setzt das hier ist größer als 180 grad aber kleiner als 360 grad und diese winkel nennen wir über stumpfen winkel also es ist ein über stumpfen winkel ein bisschen unglücklich finde ich die bezeichnung aber egal müssen franken