If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:7:19

Video-Transkript

ich habe hier zwei geraden würdig aufgezeichnet eine gerade g und eine gerade haar und du siehst dass diese gerade hier nicht senkrecht auf recht auf dieser waagerechten g steht sondern die schweiz schneidet und dann haben wir gesagt dann die jetzt hier so schön senkrecht stehen würde auf der geraden gehen dann ergeben sich vier winkel die alle gleich groß sind also viel rechte winkel von 90 grad winkel aber wenn die sich schräg schneidet kriegt man dann dann kriegt man zweispitz linke und 2 stumpf winkel ich gehe jetzt mal einen winkel vor und nennen den alfa und wenn ich dir sage alpha ist 70 grad dann würde ich mal bitten mir zu sagen wie groß dieser winkel neben alphatiere wie groß wäre hier beta zum beispiel nicht gehen also dann gehe ich hoffe schon denn sie haben ja schon folgendes besprochen ihr gesprochen das hier ist ein gestreckter winkel ein gestreckter winkel also von alfa + peter zusammen ist ein gestreckter winkel und das sind 180 grad wir machen solche beiden winkel die zusammen 180 grad ergeben haben wir supplement er winkel genannt oder ergänzungs winkel und denn wenn wir das wissen dass alpha + b 180 spd kein klima natürlich bitter ganz locker flockig raus also können wir sagen wenn wir wissen dass unser gestreckter wiege 180 grad ist und wenn wir jetzt hier einfach von abziehen die hose als 40 grad dann kriegen wir raus was beta ist in dem fall ist beta also 100 sind grad jetzt würde ich dich bitten machen wir das gleiche hier für diesen nächsten winkel also jetzt kennen beta können wir dann hier vielleicht herauskriegen wie groß gamma ist können wir natürlich das gleiche prinzip anwenden richtig als wir wissen wieder beta plus gama ist zusammen 180 grad heißt die differenz aus 180 grad und btb damals 210 ergibt dann wieder unseren gamma münchen da man hier bis 70 grad jetzt aber noch einen winkel übrig denen ich jetzt mal delta groß ist gelte gleiches prinzip wir kennen alpha wir wissen dass wir zusammen ein gestreckter winkel das 180 grad minus 180 grad minus 170 grad ergibt 110 ganz genau also haben wir hier für delta 110 grad wenn dir das jetzt mal so anschaut dann hoffe ich dass sie da was auffällt jahren hier den eifer winkel und den gamma linke und die sind interessanterweise gleich groß dann haben wir den beta vinke und den data winkel und diesen interessanterweise auch gleich groß also du siehst die winkel die sich hier an dem schnitt punkt an dem scheitelpunkt gegenüber liegen die sind gleich groß das war ziemlich cool also wenn du sagst du kennst dann könntest du mir sofort sagen die grosse kammer ist oder du kennst du könntest mir sofort sagen ohne uns zu berechnen wie groß data ist die haben das noch nicht bewiesen warum das so ist aber das ist tatsächlich so ist das wenn die an den scheitelpunkt sich so gegenüber liegen also nicht nebeneinander bahn gegenüber dass diese dinge immer immer gleich groß sind also könne vielleicht immer festhalten alpha ist genauso groß wie gamma und beta ist genauso groß wie data und wenn wir diese winkel hier benennen wollten könnten wir sagen alpha und gamma das sind so genannte gegen winkel oder auch schinkel nennt man die iphones kammer nennt man gegen winkel und die sind gegen winkel weil sie sich gegenüberliegen ein anderes wort dafür ist scheitel winkel winkel herz sagt mir einfach scheitelpunkt und die sich gegenüber liegenden winkel die nase gegen linke oder scheitel winkel und die haben immer die gleiche größe also das gilt natürlich dann ganz genau so auch für peter und gab das sind auch gegen winkel ich wollte mich noch mal aufschreiben egal oder auch scheitel winkel auf das du das nie wieder vergeben schade winkel ok und wieso das ist dass sie gleich groß sind dass gucken uns an einem der nächsten videos an