If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:2:32

Video-Transkript

in diesem video möchte ich noch einmal ganz bewusst auf den stellenwert achten wenn ich eine aufgabe rechne die ein minuszeichen hast also ich hab dir jetzt jemals zweit beispielaufgaben hingeschrieben einmal 27001 und auf der rechten seite 27 - 10 ich würde vorschlagen versucht sich am besten erst mal selbst an den beiden aufgaben ok ich vermute mal die aufgaben waren es gar nicht so schwer für dich ich mache jetzt trotzdem noch ganz ausführlich und gucke mir dabei ganz bewusst noch einmal den stellenwert der einzelnen zahlen an also ich fange links an mit 27 - 1 diese zwei hier in der 27 bedeutet ja da sie in der zehner stelle steht dass diese 210 oder zwei gruppen von jeweils 10 darstellt und diese zwei gruppen von jeweils zehn dingen in dem fall quadrate habe ich dir hier unten nochmal dargestellt hier ist eine kopf von 10 und hier ist noch eine gruppe von 10 die sieben auf der anderen seite steht wenn der 27 in der einer stelle also stellt diese 747 einzelne dinge dar und die habe ich die hier als orangen quadraten dargestellt von dieser 27 möchte jetzt 1 abziehen diese einst hier ich weiß es klingt jetzt vielleicht ein bisschen lächerlich aber die steht natürlich in der einer stelle und das ab mir dass ich bei der 27 hier wenn ich da ein abziehen will dann gucke ich auch in die einer stelle und nehmen von der von den eignern hier ein weg das heißt wenn ich von der 27 ein wegnehme dann habe ich den bei den einern ein weggenommen weil die einzige einer stelle stand also 7 -1 sind 6 und wie du auch an dem bild gesehen heißt hier an den beiden zweit an den beiden zehnergruppen habe ich gar nichts getan also bleiben noch zwei übrig also 27 - 1 ist 26 jetzt zur zweiten aufgabe 27.10 okay die 27 habe ich dir unten wieder nochmal dargestellt mit jeweils zwei zehner gruppen und sieben einzelnen kästchen wenn ich mit 17 noch mal ganz genau anschaue dann steht diesmal in der einer stelle eine null das heißt an der einer stelle von der 27 verändert gar nichts die sieben hier die lasse ich so wie sie sind die fast sich gar nicht erst an allerdings hielt jetzt hier eine eins in der zehner stelle vorsicht in der zehner stelle nicht mehr in der einer stelle das heißt jetzt gucke ich mir von der 27 die zähne an das sind ja die hier macht man kästchen rum da es hier sind die beiden zehnergruppen und von diesem zehnergruppe nehme ich jetzt eine gruppe weg das heißt ich nehme eine ganze gruppe nämlich weg jetzt hast du zwei möglichkeiten zum beispiel könntest du grafisch gucken was noch übrig bleibt nämlich eine zehnergruppe und 717 einer oder ich könnte auch einfach sagen von den sieben nehme ich ja keinen weg und von den zwei nämlich einen weg also bleiben doch 17 ich kann das ganze auch im kopf lösen ohne dass ich mir hier diese bildchen dazu denke also 27 - 1 ist 26 27 10 ist 17 und dabei habe ich ganz bewusst darauf geachtet an welcher stelle die einst hier steht einmal scheinen die einst in der einer stelle und einmal stand die einst in der zehner stelle