Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:4:56
0 Energiepunkte
Studying for a test? Prepare with these 5 lessons on Modul 2: Platzieren und Problemlösung mit Maßeinheiten .
See 5 lessons

Auf den nächsten Hunderter runden

Video-Transkript
Wir sollen 152, 137, 245 und 354 auf 100er genau runden, was eine andere Art ist zu sagen, runde jede dieser Zahlen auf das nächste Vielfache von 100. Also denken wir über jedes einzeln nach. Zeichnen wir eine Zahlengerade. Und nun zähe ich in Hunderterschritten. Was ich hier markiert habe, 100, 200, 300, 400, das sind vielfache von 100. Ich könnte weitermachen. Ich könnte zu 500 gehen, zu 600, und so weiter. Nun, beginnen wir mit 152. Wo liegt 152? Also bei der Hälfte liegt 150. 152 ist gleich rechts davon. Also 152 liegt hier. Nun, was sind unsere beiden Optionen? Wir könnten aufrunden. Das Vielfache von 100 über 152 ist 200. Das Vielfache von 100 unter 152 ist 100. Also in welche Richtung gehen wir? Runden wir auf auf 200, oder runden wir ab auf 100? Nun, wenn wir auf den nächstgelegenen 100er runden, schauen wir auf eine Stelle rechts davon. Wir schauen auf die Zehnerstele um zu entscheiden, welches Vielfache von 100 näher ist. Und die Regeln sind sehr ähnlich wenn wir auf den nächsten 10er runden, oder auf irgendeine Stelle. Wir schauen eine Stelle nach rechts. In diesem Fall schauen wir auf die 10er Stelle. Und wir sagen, wenn das 5 oder mehr ist, runden wir auf. Und das ist 5 oder mehr, also runden wir auf auf 200. Also wir runden das auf. 152 runden wir zu 200, was auch Sinn gibt. 152 ist ein wenig näher bei 200. Es ist 48 entfernt von 200, und 52 entfernt von 100. Es gibt also Sinn, rauf zu gehen zum nächstgelegenen Vielfachen von 100. Nun, denken wir über 137 nach. Und ihr könnt das Video jetzt pausieren und versuche, jede dieser drei Zahlen auf die nächstgelegene 100er-Stelle zu runden. Nun, 137 liegt irgendwo hier. 137 liegt hier. Also, zwei Möglichkeiten: Wir können abrunden auf 100, das ist das Vielfache von 100 unter 137, oder wir könnten aufrunden auf 200. Nun, 137, wenn man es anschaut, ist eindeutig näher bei 100. Oder wir könnten unsere Regel verwenden. Wenn wir auf 100er runden, schauen wir eine Stelle nach rechts. Wir schauen auf die 10er-Stelle. Ist sie 5 oder größer, runden wir auf. Ist sie kleiner als 5, runden wir ab. In diesem Fall würden wir also abrunden auf 100. Machen wir dasselbe mit 245. Wenn ihr nicht pausiert und es selbst versucht habt, nochmals, ich betone, es wäre wirklich wertvoll für euch, es selbst zu versuchen. Also, zeichnen wir 245 auf. Also, 245 ist ungefähr hier. Das ist 250, also könnte 254 etwa hier sein. Nun, verwenden wir diese Regel. Wenn wir auf 100er runden, schauen wir eine Stelle nach rechts. Wir schauen auf die 10er-Stelle. Wir können die Einerstelle ignorieren. Wir schauen auf diese Zehnerstelle hier. Ist sie größer oder gleich 5, runden wir auf. Ist sie kleiner als 5, runden wir ab. Hier runden wir eindeutig ab. Und wenn wir abrunden, runden wir zum Vielfachen von 100 ab, das direkt unter 245 liegt. Nun, wir runden ab auf 200. Wir hatten zwei Möglichkeiten. Würden wir aufrunden, wären wir bei 300. Würden wir abrunden, gingen wir zu 200. Wie sind eindeutig näher bei 200. Und wir können das mit der Regel bestätigen. Die 10er-Stelle, wir sind bei den 40ern hier. Die Zehnerstelle ist eine 4. Wir runden daher ab. Nun, denken wir über 354 nach. Wenn wir das aufzeichnen, hier ist 350. 354 liegt etwa hier. Wenn wir abrunden, gehen wir auf 300. Wenn wir aufrunden, gehen wir auf 400. Nun, wenden wir unsere Regel an, und denken wir auch auf der Zahlengeraden darüber nach. Es geht ums Finden des Vielfachen von 100 das am nächsten liegt. Wenn man auf die nächste 100 rundet, schaut man auf die 10er-Stelle, eine Stelle rechts der Stelle, auf die man runden will. Wenn die 10er-Stelle 5 oder größer ist, rundet man auf. Das ist eine 5 oder größer, wir runden daher auf auf 400. Und das gibt auch Sinn. Die Regel ist wirklich wertvoll. Wenn man genau bei 350 ist, genau in der Mitte, dann braucht man die Regel um zu sagen, hey, schauen wir auf diese 5, und runden wir auf. Aber 354 ist auch näher bei 400 als bei 300. Es ist 54 entfernt von 300. Es ist 46 entfernt von 400. Es gibt also Sinn, dass wir aufrunden auf 400.