Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:2:18
0 Energiepunkte
Studying for a test? Prepare with these 6 lessons on Module 1: Place value, rounding, and algorithms for addition and subtraction.
See 6 lessons
Video-Transkript
Benutze die Zahlen 2, 6, 0 und 1, um die höchstmögliche vierstellige Zahl zu erstellen. Die Art, wie ich das gerne angehe, ist, dass ich versuche, eine möglichst grosse Zahl zu erstellen. Hierzu möchte ich die grössten Ziffern möglichst an den vordersten Stellen. Wenn es also eine vierstellige Zahl ist...also eins, zwei, drei, vierstellige Zahl. Was ich auch immer hier setze, es wird die Tausenden repräsentieren. Was auch immer ich hier setze, es repräsentiert die Hunderten. Was immer ich hier setze, repräsentiert die Zehner. Und was immer ich hier setze, repräsentiert die "Einer". Ich möchte hier nun die höchstmögliche verfügbare Ziffer, die ich habe. Beispielsweise, hier ist es die 6. Ich könnte 6'000 machen. Ich könnte 600 machen. Ich könnte 60 oder auch 6 machen. Wenn ich eine höchstmögliche Zahl erstellen möchte, dann mache ich 6'000. Merke, wenn ich nun irgendeine andere Ziffer hier einsetze, zum Beispiel die 0 hier, dann würde ich gar keine Tausenden haben. Wenn ich eine 2 setze, dann habe ich nur 2'000. Wenn ich eine 1 setze, dann nur 1'000. 6'000 ist definitiv grösser als alle anderen Zahlen, die mit den Ziffern 2, 0 oder 1 an der Tausender-Stelle erstellt werden können. Nach derselben Logik möchten wir die nächsthöhere Ziffer an der Hunderter-Stelle. Die nächsthöhere Ziffer ist hier die 2. Ich werde also eine 2 hier setzen. Ich bevorzuge Zweihundert anstelle von keine Hundert oder Einhundert. Denn so wird die Zahl grösser. Dann, nach der gleichen Idee wollen wir die höchstmögliche Ziffer an der Zehner-Stelle. Ich möchte lieber eine Zehn als 0 Zehn. Und dann bleibt bloss noch die 0 übrig. Wir werden also die 0 hier drüben setzen. Wir können also 6'210 machen. Wenn wir nun eine möglichst kleine vierstellige Zahl erstellen wollten, so müssten wir die Zahlen hier neu arrangieren, sodass sich die kleinstmögliche Ziffer in den Tausenden befindet und die grösstmögliche Ziffer in den "Einern". Die kleinstmögliche Zahl, die ich erstellen könnte, ist...0, 1, 2, 6. Die kleinstmögliche Zahl - wenn wir das Ganze umdrehen - wäre anhand der verfügbaren Ziffern 126. Wonach aber gefragt wurde, ist hier. Es sind 6'210.