Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:2:26
0 Energiepunkte
Studying for a test? Prepare with these 5 lessons on Modul 2: Platzieren und Problemlösung mit Maßeinheiten .
See 5 lessons
Video-Transkript
Zählen wir 536 und 398 zusammen, und machen wir es zwei verscheidene Verfahren, damit Sie den Übertrag wirklich verstehen können. Nun, zuerst machen wir die übliche Art und Weise. Beginnen wir mit der Einserstelle und denken nach, was 6 plus 8 ist. Nun wissen wir, 6 plus 8 gleicht 14. Also wenn wir in der Summe aufschreiben... Wir könnten äußern... mal sehen, also ist die Vier in der Einserstelle. Darum gleicht die Vierzehn 4 Einser plus ein Zehner. Also schreiben wir den Zehner in der Zehnerstelle. Nun konzentrieren wir uns auf die Zehnerstelle. Wir haben ein Zehner plus 3 Zehner plus 9 Zehner. Also was ist die Summe? 1 plus 3 plus 9 gleicht 13. Nun müssen wir uns mahnen, dass die Dreizehn wirklich Dreizehn Zehner ist. Zusätzlich ist diese Dreizehn drei Zehner und ein Hunderter. Sie würden vielleicht sagen, "Warte mal. Wieso macht das einen Sinn?" Erinnern sich daran! Wir sind in der Zehnerstelle, also zählen wir ein Zehner, drei Zehner, und neun Zehner zusammen. Eigentlich zählen wir 10, 30, und 90 zusammen, und die Antwort ist 130. Also setzen wir die 3 in der Zehnerstelle (die 30 darstellt), und setzen wir die Einser in die Hunderterstelle. 10 Zehner gleicht ein Hunderter. Nun addieren wir die Hunderterstelle. 1 plus 5 plus 3 gleicht... Mal sehen, 1 plus 5 gleicht 6 und 6 plus 3 gleicht 9. Wir müssen uns daran erinnern, das diese 9 Neun Hunderter ist. Eigentlich ist das ein Hunderter plus 5 Hunderter plus 3 Hunderter, der 9 Hunderter gleicht. Das haben wir schon ausgerechnet. 100 plus 500 plus 300 gleicht 900. Wir sind am Ende. Die Summe [von 536 und 318] ist 934.