Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:4:00

Video-Transkript

was ist der stellenwert von 3 in 654 2 13 wir wollen uns in diesem video den begriff stellenwert anschauen stellenwert man sieht schon bezeichnend den wert einer bestimmten stelle in einer zahl in diesem fall ist das die drei in sechs 154,2 13 beginnen wir dem ich mal die zahlen schreibe sechs 154,2 13 nun links vom kummer das kennst du sicher schon gut hier diese sechs steht für 600 das heißt hier haben wir die 100 100 kann man auch schreiben aus zehn hoch zwei wir verwenden zum teil auch für die bezeichnung dieser stelle das große hadas für hunderte steht die 5 steht für 50 das heißt das sind im prinzip die zehner die zähne 10 ist 10 hoch 1 und hierfür verwenden wir ein großes z als bezeichnung für diese stelle die 4 die stufe 4 einer einer ist eine 1 das system mit 17 hoch 0 und aus bezeichnung verwenden wir ein großes nun rechts vom kummer hier wird es interessant hier ist natürlich die wert der stelle kleiner als 1 diese zwei hier die erste stelle recht vom kummer das steht für ein zehnter oder auch geschrieben als zehn hoch minus 1 hierfür verwenden wir nur kleine buchstaben die zehntel ist nämlich ein kleines z diese 1 die steht führt die hundertste 110 das wären die zehn hoch minus 2 und hierfür werden wir ein kleines haar für die bezeichnung und diese drei hier das sind natürlich jetzt was klar das sind die tausendstel einbruch strich 10 hoch minus 3 wir verwenden ein kleines t für diese bezeichnung nun wenn wir die aufgabe anschauen was ist der stellenwert von 3 in 654 213 ja hier wäre die aufgabe im prinzip nun schon beantwortet der stellenwert der drei ist nämlich ein ziemlich ein tausendstel das heißt diese drei hier entstehen für drei tausendstel um das gut zu verstehen wollen wir uns da anschauen wie sich diese zahl aus diesen stellen werden zusammensetzt wir haben gesagt die sechs die steht für 600 das heißt 600 600 + die fünf steht für 15 das heißt 50 plus 50 die vier steht für 4 1 das heißt es einfach eine 4 vielmehr bedeutet das nicht und rechts vom kummer die zwei die steht für zehntel das heißt zwei zehntel schreiben wir einfach zwei zehnteln und die 1 die steht für hundertstel das heißt ein hundertstel in dem fall ein hundertstel und zum schluss unsere drei aus die aufgabenstellung die steht für drei tausendstel dir vorhin gesagt haben drei tausendstel und so ergibt sich diese zahl aus der summe der einzelnen stellenwert wir können das jetzt nochmals anders schreiben die sechs steht für 600 ihr stellenwert ist 100 das heißt sie steht für sechs mal den stellenwert 100 die fünf steht für 50 ihr stellenwert ist 10 sie steht für fünfmal oder ersetzt die farbe falsch die richtige farbe steht für fünf mal ihren stellenwert 10 und die 44 die steht für vier einer vier mal ihren stellenwert 1 die zwei hier die zweite steht für zwei zehntel denn ihr stellenwert ist ein zehntel und die 1 die steht für einmal einen hundertstel ihr stellenwert ist ein hundertstel und zum schluss die drei aus unserer aufgabenstellung die 3 d steht für drei mal einen tausendstel denn ihr stellenwert ist ein tausendstel und damit haben wir jetzt auch die frage nochmals beantwortet was ist der stellenwert von 3 in 654 213 der stellenwert ist ein tausendstel