Winkel eines Dreiecks - Wiederholung

Wiederhole die Grundlagen von Winkeln in Dreiecken und versuche dich dann an einigen Übungsaufgaben.

Die Summe der Innenwinkel in Dreiecken

Ein Innenwinkel entsteht durch die Seiten eines Polygons und ist im Inneren der Figur.
Die Summe der 33 Innenwinkel in jedem Dreieck ergeben 180180 ^\circ.
Beispiel:
109+23+48=180109^\circ + 23^\circ + 48^\circ = 180^\circ
Willst du mehr über den Beweis von Innenwinkel in Dreiecken lernen? Schau dir dieses Video an.

Einen fehlenden Winkel ermitteln

Da die Summe der Innenwinkel in einem Dreieck immer 180180 ^\circ ist, können wir eine Gleichung verwenden um das fehlende Winkelmaß zu ermitteln.
Beispiel:
Ermittle den Wert von xx in dem Dreieck.
Mit der folgenden Gleichung können wir das Dreieck darstellen:
x+42+106=180x^\circ + 42^\circ + 106^\circ = 180^\circ
Die fehlenden Winkel beträgt 180180 ^\circ minus der Winkelmaße der beiden anderen Winkel:
x=18010642x^\circ = 180^\circ - 106^\circ - 42^\circ
x=32x = 32
Die fehlenden Winkel ist 3232 ^\circ.
Willst du mehr über das Ermitteln von fehlenden Winkeln lernen? Schau dir dieses Video an.

Übung

Willst du mehr Aufgaben wie diese lösen? Schau dir diese Aufgaben an