Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:8:24

Einführung zu Vierecken

Video-Transkript

bitte nennen mir doch mal eigenschaften wie alle diese formen hier gemein haben dazu kannst du wie du gerne kurz anhalten und darüber nachdenken mir fällt als erstes auf das alle diese formen geschlossen sind das heißt sie haben eine äußere umrandung eine begrenzung die sie abschließend zu ihrer umgebung deshalb konnte ich die auch so schön anmalen dann fällt mir auf dass alle diese formen zweidimensionalen also die liebe in einer ebene liegen aber einfach alle flach in der gegend rum dann haben wir noch festzustellen sie haben eins zwei drei vier seiten 1 234 seiten aha und wenn dich die seiten haben da haben sie also auch ein zwei drei vier ecken alle formen haben vier ecken also in diesem video wollen wir ein bisschen über vierecke sprechen dann fällt ihr vielleicht auch ich habe ein bisschen abseits gemalt also das ist so eine grenze so ein bisschen und ich würde dich mal bitten überlege mal was ist der unterschied zwischen diesen beiden formen und aldean ich hoffe dass du da siehst wir haben hier einen sehr interessanten sehr großen innen winkel bis hier ist ein halbkreis es heißt hier wenn die form ist hier weiter gehen würde dann hätten wir hier einen 180 grad winkel auch sie haben sogar mehr als 180 grad das ist ein über stumpfen winkel ein überstreckt winkel genauso bei dieser form wenn man hier den winkel einmal dann wenn es hier 180 grad haben aber der ist sogar noch größer hier haben wir in den winkel in den winkel der größer als 180 grad und wenn das der fall ist können wir solche vierecke konkav und dieses wort kommt natürlich wieder die wahrscheinlich sehr denkst aus dem griechischen lateinischen und heißt einfach nur mit und kaarst einstellung oder kühlung ich finde es ein bisschen unglücklich war für so ein viereck hat man ja definitiv eine ecke nicht nur was ausgehöhlt es ruhen die ich es aber das ist jetzt also anzunehmen kannst du überlegen hier passt noch was rein also das ist so eine eingesunken decke hier irgendwie also ein konkave verkehr auch ein kompaktes weg und alle diese anderen hier weißt du schon das gegenteil von compass ist gegenteil von konkav konvex konnte es gleich also heißt mit höhle und ja ich es mit außenwerbung und wirkung finde ich auch würde eigentlich unpraktisch eine werbung für mich ist was für rundlich ist und nicht was eckiges aber wie gesagt es ist besser sich nach außen es wirkt sich nach außen also hier haben wir alle in den winkel kleiner als 180 grad das ist das erste grosse unterscheidungsmerkmal bei vier ecken würde ich sagen und dann gucken wir mal weiter was da noch feststellen können also wenn das hier alles konvexe die ecke sind damit jetzt gucken was unterscheidet die denn vergleicht einmal diese beiden formen was es hier unterschiedlich ja die farbe einem stück was noch ja wir haben hier zwei parallele seiten hier liegen sich zwei seiten über die parallel zueinander sind und es ist hier nicht der fall also sich diese sind alle irgendwelche richtung hier ausgegeben aber diese hier ist ali zu dieser solch eine form nennen wir grad und bei den trappisten gibt so ein bisschen ein problem es gibt nämlich leute gesagt ein paket hat genau ein paar parallele seiten und andere menschen sagen ein trapez mindestens ein paar pannen seiten das würde bedeuten eine form wie sowas hier hat ein paar parallelen seiten und noch ein zweites paar parallel seiten und solch eine form würden dann manche noch als trapez bezeichnen andere aber nicht je nachdem ob man sagt es darf nur ein paar oder kann auch mehr als ein paar beide seiten haben sie gesprungen diese andere form die nennen wir ein parallelogramm man jetzt ist parallelogramm hier vergleichen mit diesem viereck zum beispiel das fällt uns darauf ein paar partien seiten zwei paar parallelen seiten ein paar partien weiten zweites papa seiten also das scheint auch ein parallelogramm zu sein aber was ist jetzt noch besonders was dieses nicht hat besonders ist dass du hier eine linie ein zeichen könntest und zwar du könntest diese beiden ecken hier verbinden und dann wenn du diese seite hier nach hier oben drüber klappen würde dann hast du zwei dreiecke die genau gleich groß sind die haben gleich lange seiten das heißt alle diese seiten wir sind gleich lang in dieser form kannst du diese achse auch hier um ein zeichnen also durch diese beiden ecken dann siehst du auch bis dreieck hier das ist genauso groß wie das hier unten und diese symmetrie achsen oder diese diagonalen durch die ecken die bilden hier in der mitte 90 grad winkel ist das hier ist ein ganz besonderes parallelogramm wir nennen das 1 rambus okay also ein rhombus ist auf jeden fall ein parallelogramm ein parallelogramm ist aber kein rhombus weil bei einem parallelogramm es nicht gegeben dass alle seiten gleich lang sind jetzt gucken wir mal das parallelogramm an im vergleich zu dieser form hinter meister mit sicherheit schon wie hey das hier ist natürlich ein rechteck bei einem rechteck haben wir genau 90 grad große innen winkel also alle ihnen winkel in einem rechteck rechte winkel deshalb nennen wir es ja auch vielleicht nicht wahr und wenn wir das vergleich mit dem programm dann sehen wir hier haben wir auch zwei parallele seiten also jetzt ein paar pannen weiten und dann haben wir hier noch ein zweites paar parallele seiten also diese beiden gegen überlingen und auch paul ii und es ist genauso wie beim ferienprogramm das heißt wir können sagen alle rechtecke sind auch parallelogramm dürfen wir auch sagen dass alle parallelogramm rechtecke sind mir natürlich nicht weil ja keine rechten ecken haben also ein paar kilogramm können wir nicht rechteck nennen weil wir hier keine 90 grad winkel innen haben okay denken wir mal noch einen letzten schritt hier weiter was haben wir noch übrig diese form ihr kennt natürlich auch schon aus alten zeiten das ist ein quadrat quadraten haben jetzt im vergleich zum rechteck noch was besonderes wir haben bei einem quadrat natürlich auch rechte winkel was beim quadrat ist aber besonders es hat gleich lange seiten alle vier seiten haben die gleiche länge genau wie ein rhombus artikeln sagen alle quadrate sind auch robin wenn du hier diese diagonal ein zeichen würdest kriegst du auch hier ihnen wieder das gleiche muster wie hier rechte winkel und wenn du quadrate vergleich und rechtecken sind die eigentlich auch rechteck also quadrate rechtecke weil sie haben rechte winkel und sie haben gegenüber liegende parallele seiten wie in jedes parallelogramm aber in einem rechteck sind die seiten nicht alle gleich langsam du hast nur zwei paar von gleich lang seiten es so ein bisschen vielleicht ungewohnt aber man muss sich das klar machen du kannst ja auch zum beispiel dass in der biologie überlegen kannst sagen alle menschen sind säugetiere aber du darfst natürlich nicht daraus schlussfolgern dass auch alle säugetiere menschen sind also ähnlich ist es mit dem form auf ganz banale quadrate sind auch rechtecke alle quadrate sind auch robin alle quadrate sind auf parallelogramm aber du darfst nicht sagen dass ein parallelogramm auch unbedingt ein quadrat ist okay also man kann das nicht in beide richtungen beliebig verschieben ich wollte noch mehr sagen wie diese for me heißt verliert auch von der kulisse mit rhi linie die ich noch mal ein zeichen will ich mach da damals schnell noch ein linie für dich durch diese beiden ecken und wenn du das hier zement verschließen ließ sodass sich dieses dreieck deckungsgleich auf dieses rüber schlagen oder wenn du das hier so um klingen würde dass teil würde ich am liebsten pfeilspitzen es heißt leider auch nicht papierflieger viereck sondern es heißt drachen viereck das hilft ein drachen hier man könnte noch viel mehr über all diese formen sagen und schreiben aber das war hier noch ein einführungsvideo sein also bis bald