Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:1:31

Video-Transkript

eine schnelle demonstration einer weiteren übungen auf unserer webseite hier geht es darum flächen zu berechnen von dreiecken ich hoffe dass du dich schon damit vertraut gemacht hat wie das funktioniert da hatten wir die supertolle erleuchtung dass man aus zwei drei ecken aus zwei konkurrenten dreiecken immer schön ein rechteck basteln kann und deshalb berechnen wir die fläche aus der grund seite malen der höhe wie bei einem rechteck quasi aber dann war wir nur ein dreieck berechnen wollen müssen wir das ganze noch halbieren also mal ein hype rechnen okay wir uns mal an dieses 3g an und überlegen und welche seit oder welche ist also du könntest natürlich das wäre eigentlich schöner für mich man könnte sagen dass das ziel die kronen seite ist und dass man dann hier die höhe im lot auf die grund seite fällt das ist immer so ein bisschen bequemer finde ich wenn man die höhe innerhalb des dreiecks hat aber das muss gar nicht sein aber jetzt haben wir uns hier als eingetragen und wenn du dir diese vier einheiten lange seite als grund seite denkt dann wäre das hier natürlich was dass wir die höhe ganz genau wie im lot auf diese verlängern grund sei die hier trifft wir können also sagen in dem fall ist 4 gleich untergrund seite also sie hier wäre gleich vier und unsere höhe hier das wäre also 5 das meiste nur höhe gleich fünf wenn wir das jetzt einsetzen also einheit lang einsetzen dann können wir hier einfach sagen wir mal füllen und dann davon noch die hälfte mal ein halb dann kommen wir auf eine fläche von 20 die hälfte von 20 das klima auch noch hin ist gleich und damit kannst du vielleicht noch ein paar mehr übungen ausprobieren wenn du magst