Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:4:42

Gemeinsamen Nenner finden

Video-Transkript

finde das kleinste gemeinsame vielfache der nenner 8 und 6 und schreibe 28 und fünf sechstel als brüche mit diesen nenner ok kümmern uns also erst noch um die erste teil hier wir brauchen das kleinste gemeinsame vielfache das kann man so schön abkürzen kgv und zwar von zwei zahlen von der acht und von der sechs also von der 8 und von der 64 fache von der acht es ist nichts anderes als das kleine einmaleins durchzugehen also acht hat vielfache 2 macht des 16 38 24 thema 8.32 und so weiter und so fort und vielfahrer von der sec geben einfach die planer als select durch also 6 18 24 und dann ist das kleinste gemeinsame vielfache von 8 und 6 haben wollen dann müssen wir einfach schauen ist die acht im eimer 16 vorhanden gibt es die 16 klein aber einfach nicht gibt es die 24 im kleinen von 624 super schulen also 24 hatte es in der defizite als kleinstes gemeinsame vielfache und das ist schön also kann man hier auf also kgv von 8 und 6 ist 24 ist 24 wer schon jetzt eigentlich diese erste aufgabe diese erste zeile schon beantwortet ich will aber noch einen anderen trick zeigen und zwar die primfaktoren du kannst überlegen acht wenn du es dir anschaust dass es keine primzahlen die zwei wäre eine primzahl und die zwei lässt sich in die acht reinstopfen wir überlegen also zwei mal was es gleich 82 40 84 ist auch keine primzahlen zu fangen wieder mit der kleinsten prinzen gucken ob sie da reingeht und die passt bahrain genau zweimal an 202 4 und die zwei ist eine primzahl das heißt jetzt fertig also die primfaktoren für die acht lautet 2022 vergibt 8 gucken uns das gleiche in blauen 46 sie haben mir die sechs ist es eine primzahl ist mit gerade zahlen dann wird sie sich wohl durch zwei teilen lassen zwei mal was ist gleich 63 ist gleich sechs damit bist du schon fertig also um die sechs als primke zerlegung aufzuschreiben schreibst du einfach zweimal 3 jetzt müssen wir diese beiden bereiche vergleichen also für die acht brauchen wir 3 2 2 x 2 x 2 für die sechs brauchen wir nur eine 2 umgesetzt ist ja schon eine 2 also brauchen wir die mich noch mal aufschreiben dass er sogar 32 können wir die also zu sagen vergessen und dann haben wir hier aber eine 3 und geht hier noch nicht bei mir sind die abos feinde seite müssen wir noch einmal mit 3 hinten rand schreiben und damit ist der viele faktoren hier wir geben 6 und diese faktoren hier die ergeben 8 und wenn du das jetzt alles auf multipliziert dann kommst du auf 224 x 28 x 3 24 ja also so geht die primfaktoren zerlegt und die führt dich zu dem gleichen ergebnis so es gibt eine zweite zeile also brauchen die brüche 28 und 56 also 28 und 56 und jetzt wollen wir diese beiden durch umschreiben in gleichwertige brüche aber mit einem anderen nenner und welcher nenner bades das weist dieses längste phase unseres 24 falls wir schreiben hier in jena 24 und auch hier in den 124 und jetzt überlegen wir wie kommen wir auch von 610 auf ihren titel an wenn die sechste ausdrücken müsstest als 24 die machen wir das da müssen wir mit etwas malen ganz wichtig und mit was in dem fall um von 6 auf 24 zu kommen müssen wir mal mit 24 geteilte sex ist 1234 also in dem fall mit 446 ist 24 jetzt hast aber das problem wenn du die männer ihr verändert mit einem faktor dann wäre das unglaublich beiden könnte ich jeweils ganz anderes raus kam am ende 25 man ist das gleiche wie 56 also musst du den fehler auch ganz unbedingt mit dem gleichen faktor x nehmen fünf mal fiel ist dann 20 und das gleich im märz für die achte also die kommen wir von 18 auf 24 da rechnen wir wieder 24 8 das ist eins zwei drei heißt du kommst hier kommt hier eine 3 hin und wenn du den nenner mit drei multipliziert musste unbedingt auch den c3 multiplizieren und kommst du wieder auf ein verschobenes verhältnis beim a3 das ist 66 24 ich muss man vielleicht die vielen bisschen deutlicher machen also wechselte ist genau die gleiche wie bei achte in der menge ist ein synonym in der sprache als la mer auch wörter die das gleiche bedeuten aber trotzdem anders aussehen und genauso sind 56 genauso viel werke 20 4 also wenn du sagst kannst du immer 20 24 euro leihen könntest du auch fragen kannst du immer 56 euro leihen das ist genau die gleiche menge so jetzt noch die frage warum müssen wir so was lernen wir wollen brüche in baldiger zukunft addieren und subtrahieren und das ist nur erlaubt seine männer die gleiche zahl steht schon mal das vorweg ok damit weit und viel spaß