Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:2:47

Berechnungsbeispiel: Subtrahieren von dreistelligen Zahlen (mit Übertrag) 1

Video-Transkript

ich möchte mit dir 659 von 971 abziehen und wenn wir jetzt anfangen überlegen wir wie soll ich denn einen neuen von einer einst abziehen das ist ein bisschen schwierig mit dem minus rechnen und jetzt zeige ich dir ein weg wie wir das trotzdem ausrechnen können als erstes schreiben wir uns mal diese zahl ausführlich auf 971 ist ja das gleiche wie 900 dann ist die sieben in der 10a stelle das heißt wir haben 70 7 zähler oder 70 und die 1 steht in der einer stelle das heißt wir haben eine eins und das gleiche machen wir jetzt für diese untere zahl 659 bedeutet es handelt sich hier um 600 das entspricht 6 115 er das entspricht 50 und 99 einer und jetzt können uns die aufgabe auch so vorstellen dass 970 +1 soll - gerechnet werden - 600 - 50 und -9 jetzt haben aber immer noch das gleiche problem wie sollen wir den neuen von 1 abziehen was auf die idee hier ist dass wir umgruppieren oder umstellen manche nennen es auch übertragen und was wir jetzt machen wir schnappen uns einfach von dieser 70 hier einen zehner und packen diesen zähler zu der 1 also mal langsam wir nehmen statt 70 hier nur noch 60 und übertragen die restlichen zehn hierhin und haben dann statt einer 1 eine 11 und da möchte ich darauf hinweisen dass 960 +11 auch 971 ist genau wie 970 +1 das heißt an der zahl an der gesamtzahl hast du nichts geändert du hast nur ein bisschen umverteilt oder umgestellt oder umgruppiert du hast ein 10er von hier weg genommen und hierhin gepackt in die einer stelle und jetzt da jetzt können wir ganz einfach ausrechnen 11 19 einer können wir ausrechnen das ergibt 22 61 60 50 also 6 10 15 ergibt 10 oder einen zehner und 900 - 600 bleiben 300 übrig das heißt dein ergebnis ist 300 + 10 + 2 also wäre 312 jetzt versuchen wir mal das ist ja schön ausführlich hier mit platz aufgeschrieben das versuchen wir die gleiche sache hier zu machen also wir fangen wieder bei diesen sieben zählern an und nehmen einfach einen zehner von dieser stelle weg und packen diesen einen zähler zu der einer stelle sei statt einer 1 haben jetzt eine 11 11 - neues 26 56 10 15 sind ein zehner und 900 - 600 da sind 300 unter da gucke was kommt raus 312 also dieser trick des umgruppieren es hilft dir wenn du mehr einer zb wegnehmen sollst also hier oben in der einer stelle hast