If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:4:37

Dividieren von Dezimalzahlen mit Hundertstel

Video-Transkript

dezimalzahlen durcheinander teilen darum soll es in diesem video gehen wir haben hier 30 24 geteilt durch 042 kannst dich aber alleine versuchen dann machen wir es danach gleich zusammen also was die hier auffällt ist du sollst durch eine dezimalzahlen teilen und ich hoffe dass du dich erinnerst dass wir das einfach nicht gerne tun wir müssen uns immer dabei helfen und zwar behelfen uns über dem trick dass wir sagen man kann jede division zur aufgabe auch als bruch aufschreiben das mache ich mal hier also dass man es 30,24 und dann kannst du einfach dieses geteilt zeichen als bruch strich schreiben und dann unter dem buch strich die 0,42 und dann haben wir schon ganz viel probiert und gelernt und geübt wie man brüche erweitert und zwar können wir hier sagen wir können einfach versuchen aus dieser dezimalzahlen eine ganze zahl zu machen indem wir mit bestimmten zahlen erweitern und zwar geht es voller maßen wir überlegen uns hier wie würde ich hier gucken wenn ich diese zahlen mit zehn multiplizieren dann komme ich schon zu 4,2 und wenn ich 42 mit zehn multiplizieren käme ich zu 42 oder hätte ich keine dezimalzahlen das wird ziemlich cool also wir müssen zweimal mit zehn multiplizieren im prinzip multiplizieren wir also mit 100 und wenn wir das machen dann kommen wir hier zu einer 42 das ist schon mal schön jetzt ist das problem wenn wir hier brüche haben dass wir ja das verhältnis dieser beiden zahlen nicht verändern wollen das heißt wenn du den nenner mit 100 multipliziert dann machst du das gefälligst auch mit dem zähler und wenn wir den zähler hier mit 100 multiplizieren was kommt da raus also wir nehmen 30 24 30 24 mal zehn wären 300 24 und nochmal zehn wären 3.000 24 also du siehst das verhältnis von 30 2 4 zu 0 42 ist genau das gleiche wie 3024 geteilt durch 42/100 hundertstel ist nichts anderes als 1 wenn du das kürzen wollte ist also multipliziert dieses verhältnis hier mit 1 und kommst du diese einfach nur als trick damit du die dezimalzahlen sozusagen eliminiert jetzt können wir berechnen also ich schreib auf 3024 geteilt durch 42h keine dezimalzahlen er jetzt ist das schön also wie oft geht die 42 in die 3 gar nicht 42 30 auch nicht dann müssen wir also und zieht 302 angucken ins überlegen wir mal als trick können wir sagen 42 ist fast 40 und 302 ist fast 300 wir können uns überlegen wie oft geht die 40 indy 300 wie oft geht die vier in die 30 das wäre sieben mal richtig also wir versuchen mal 7 das ist ja immer so ein bisschen versuch und scheitern oder versuchen erfolg also wenn ihr einfach mal 72 x 7 ist 14 merken uns die 1 und 4 x 7 ist 28 +1 ist 29 akuma ging ein wunderbar hammer glück gehabt so 294 wie viel ist 302 also hier fehlen genau sechs für 300 und dann noch mal zwei also es in acht übrig wenn wir das hier die differenz bestimmen haben also acht übrig welche farbe nämlich jetzt keine ahnung acht unternehmen uns hier die vier herunter dann haben wir 84 geteilt durch 42 und da scheint ja ganz wunderbar aufzugehen also kann man aufschreiben das ist gleich 22 mal zwei ist vier und zwei mal vier ist 8 und da bleibt dann nichts übrig sehr schön also du siehst dein ergebnis hier ist 72 72 hier oben ist es auch 72 und ich hoffe das hat ihr geholfen noch einmal schnell ins gedächtnis zu holen wie man so etwas rechnet