Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:1:34

Video-Transkript

Graph x ist kleiner als 4. Also ziehen wir erstmal einen Zahlenstrahl. Lass mich einen Zahlenstrahl ziehen Ich werde hier bei 0 beginnen, also 0, 1, 2, 3, 4, 5. Und wir könnten unter 0 gehen. dann hätten wir -1, -2,, -3, -4. Ich könnte weitermachen. Nun, alle grafisch darstellen möchten wir die x, die kleiner als 4 sind, aber wir sind nicht darunter 4. Es ist nicht weniger als oder gleich 4 ist. Es ist nur weniger als 4. Und um zu zeigen, dass wir nicht gehen bis 4, was wir sind: zu tun ist, wir gehen um einen Kreis um 4 zu ziehen. So zeigt uns, dass diese wir nicht darunter 4. Wenn wir darunter wurden 4, I würde, dass eine solide dot. Und um zu zeigen, dass wir zu gehen tun alle Werte von weniger als 4, wollen in der Zahlengeraden Zahlen unter unter 4 schattieren, hinunter 4, einfach so. Und dann können wir nur Schatten in Pfeil einfach so. Also das hier ist alles der Werte, die kleiner als 4 ist. Und man konnte es zu testen. Nehmen Sie einen beliebigen Wert wo es blau. Es gibt also blau über hier negativ 2. Negative 2 auf jeden Fall weniger als 4. Wenn Sie diesen Wert übernehmen hier dieses 2, es ist definitiv weniger als 4. 4 ist nicht enthalten, da 4 nicht kleiner als 4 ist. Es ist gleich 4. 5 ist nicht enthalten, da 5 nicht weniger als 4 ist.