Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:4:06
0 Energiepunkte
Studying for a test? Prepare with these 11 lessons on Gleichungen lösen.
See 11 lessons
Video-Transkript
Wir haben die Gleichung 20 Minus 7 mal x gleich 6 mal x minus 6. Und wir müssen nach x auflösen. Ich trenne gerne die Konstanten, welche hier 20 und 6 sind auf eine Seite der Gleichung Ich setzte sie auf die rechte Seite. Und dann setzten wir alle Terme mit x, negativ 7x und 6x, wir setzten sie auf die linke Seite. Um die 20 von der linken Seite wegzubkommen subtrahieren wir es. Subtrahieren wir es von der linken Seite. Da es eine Gleichung ist, musst du alles was du auf der linken Seite machst auch auf der rechten machen. Wenn das gleich das ist, damit es gleich bleibt muss ich alles was ich auf der linken Seite mache auch auf der rechten machen. Ich habe 20 von der linken abgezogen, ich mach das auch auf der rechten. Auf der linken Seite gibt 20 Minus 20 nur 0. Das auch der Punkt, sie heben sich auf. Dann habe ich negativ 7x, das kommt einfach runter. Und das ist gleich der rechten Seite der Gleichung. Ich habe 6x. Ich ziehe oder zähle nichts ab oder dazu. Aber dann habe ich negativ 6 Minus 20. Wenn ich bereits 6 unter 0 bin auf dem Zahlenstrahl und nochmal 20 runter gehe, das ist negativ 26. Nun wollen wir alle Terme mit x auf die linke Seite bekommen. Wir wollen 6x nicht hier, also subtrahieren wir 6x von beiden Seiten. Subtrahieren wir 6x von rechts und 6x von links und was bekommen wir? Auf der linken Seite, negativ 7x Minus 6x, das ist negativ 13x. Negativ 7 von etwas und Minus weitere 6 von diesem etwas wird zu negativ 13 geben von diesem etwas. Und das ist gleich 6x Minus 6x. Das hebt sich auf. Dafür haben wir ja auch 6x abgezogen. Und dann haben wir negativ 26 oder Minus 26, abhängig davon wie du es anschaust, negativ 13x ist also gleich negativ 26. Unser Ziel ist es x zu isolieren. Wir haben negativ 13 mal x hier. Der beste Weg es zu isolieren ist, wenn wir etwas mal x haben, wenn durch dieses etwas teilen so isolieren wir x. Teilen wir also durch negativ 13. Du weißt bereits, alles was du auf der linken Seite einer Gleichung machst muss du auch auf der rechten Seite machen. Wir müssen also beide Seiten der Gleichung durch negativ 13 teilen. Was wird aus der linken Seite? Negativ 13 mal x durch negativ 13 das gibt uns nur x. Du multiplizierst etwas mit x, teile durch dieses etwas und übrig bleibt x. Die linke Seite ist nun x. x ist gleich negativ 26 durch negativ 13. Das ist einfach positiv 2 oder? Negativ durch negativ gibt positiv. 26 durch 13 ist 2. Und das ist die Antworrt. Schauen wir ob das stimmt. Das ist das Lustige über Algebra. Du kannst immer überprüfen ob deine Antwort stimmt. Setzten wir das in die ursprüngliche Gleichung ein. Wir haben 20 Minus 7 mal x -- x ist 2 -- Minus 7 mal 2 ist gleich 6 -- wir haben nach x aufgelöst es ist 2 -- Minus 6. Überprüfen wir ob die linke Seite wirklich gleich der rechten Seite ist. Die linke Seite lässt sich zu 20 minus 7 mal 2 vereinfachen, was 14 ist. 20 Minus 14 ist 6. Dazu lässt sich die linke Seite vereinfachen. Die rechte Seite, wir haben 6 mal 2, was 12 Minus 6 ist. 12 Minus 6 ist 6. Sie sind also wirklich gleich und habe wirklich die richtige Antwort gefunden.