Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:2:00

Berechnen von Termen mit einer Variablen

Video-Transkript

hallo schönste dabei bist jetzt schon einiges zur variablen gehört zeit einige beispiele zu lösen wie dieses hier ein örtliches krankenhaus veranstaltet eine tombola um spenden zu sammeln die individuellen kosten der teilnahme sind durch den ausdruck 5 t + 3 oder 5 x t + 3 gegeben stellt aber die anzahl der gekauften tombolalose da berechnet den ausdruck für tees gleich eins ist gleich acht und tee ist gleich zehn kannst du zum beispiel zum besten lösen am besten und startete mit der überlegung dass das eigentlich drei kleine beispiele sind denn hier musst du für die variable t3 mal unterschiedliche werte einsetzen und ausrechnen beginnen wir gleich mit dem ersten für tees gleich 1 wie sieht das aus wenn wir das in diesen ausdruck hier einsetzen fünfmal und für jedes t jetzt 1 1 eingesetzt dann sieht das so aus also dieser ausdruck gekommen noch drei dazu also +3 ergibt wie viel und das ist ein super einfach auszurechnen du weißt punkt rechnungen komfort strich rechnungen also zuerst multiplizieren 501 ergibt 5 die drei dazu gezählt er gibt acht also das beispiel hier ist jetzt super einfach zu lösen viel wichtiger ist es sich jetzt zu überlegen was hier die einzelnen die einzelnen teile dieses ausdrucks bedeuten und was das bedeutet denken wir uns das noch einmal durch dieser ausdruck oben besteht aus zwei teilen aus diesem 5 x t und dann auch ein anderer teil dieser +3 schauen uns an für was das eigentlich steht naja diese das wissen wir dieses t steht für die anzahl der lose die jemand kauft das ist die variable die wird von person zu person unterschiedlich sein also wenn ich zum beispiel eine tombola teilnehmen dann kann ich mir entweder ein los kaufen ich kann mir hier acht lose kaufen ich kann mir zehn lose kaufen ich kann aber auch 100 lose kaufen je nachdem für lose auch insgesamt verfügbar sind und wie viele ich an dem tag kaufen möchte das ist das t das schreibe ich jetzt nicht noch einmal anders ist die anzahl der gekauften lose pro person sind diese fünf hier was könnte das sein diese fünf sind in dem fall die kosten pro los also zum beispiel fünf euro und ich habe das hier gleich dazu kosten pro los und damit ist eigentlich ganz klar je mehr lose du kaufst desto mehr gibst du insgesamt höher sind insgesamt eine kosten für für alle lose zusammen wenn du hier nur ein los kauft das haben wir uns hier gerade ausgerechnet dann zahlst du hier zum beispiel nur fünf euro und es kam noch zwei dazugekommen gleich zudem das heißt insgesamt acht euro aber wenn du mehr lose kaufte dann steigen diese kosten hier schauen uns jetzt noch diesen zweiten teil dieses ausdrucks an dieser +3 was könnte das sein diese +3 die also wir können uns nicht sicher sein weil aus der angabe geht das nicht hervor aber wir könnten uns das so vorstellen wie zum beispiel eine einmalige teilnahmegebühr man diese tombola teilzunehmen oder das finde ich auch ganz nett zum beispiel wenn wir uns vorstellen diese lose werden eine nettes couvert verpackt und der unkostenbeitrag für dieses kuvert beträgt eben drei euro und egal wie viele lose kaufst die werden dann einfach in dieses nette kuvert gesteckt und hier noch mal drei euro dazu gerechnet und das ergibt dann alles in allen alles in allen die das steht auch in der angabe die individuellen kosten der teilnahme ich schreibe hier mehrkosten zu also das sind die kosten die eine eine person hat an dieser tombola teilzunehmen und deswegen individuell kosten denn die kosten hängen davon ab wie viel loser diese person kauft und ja er zeigt uns dass durch gedacht haben können wir ja auch ganz beruhigt hier einen zweiten ausdruck gehen an uns diesen ausrechnen die vorgehensweise ist ganz einfach für jedes t einfach eine acht eingesetzt und jetzt wissen wir auch dass diese einzelnen ausdruck bestandteile stehen jedoch die +3 dazugezählt ergibt wie viel 508 also zuerst hier wieder multiplizieren ergibt 40 40 +3 also wieder zum beispiel kosten für diesen umschlag was gibt es insgesamt 43 euro und so wirst du vorher angedeutet habt wenn jetzt hier jemand acht lose kaufte dann ist er schon plötzlich auf ihn auf gesamtkosten also rein für die lose schon bei also von 40 euro und dann kommen auch die drei dazu und wenn sich jetzt leben ein los kauft das haben wir uns vorher aus angesehen dann zahlte nur fünf euro rein für die lose ohne diesen drei euro und diese entwicklung geht dann entsprechend weiter hier übernehme ich dann auch so hierfür 10 zum beispiel entsprechenden ausdruck eingesetzt fünf mal zehn und die drei noch zugezählt ergibt wie viel also fassen wir dass es kurz noch im wort zusammen ein los kostet fünf euro ich kaufe mir zehn lose werde auch noch drei euro zusätzlich zahlen müssen als zb einmalige teilnahmegebühr was muss ich zahlen um zehn lose zu kaufen das ist das beispiel eigentlich noch mal in ein worte verfasst und fünf mal zehn ausgerechnet ergibt 50plus die drei euro und wir kommen auf 53 und du kennst sehr gut dass er hier die variable ist und je höher das ts desto höher sind auch die gesamtkosten wir machen dann gleich mit anderen beispielen weiter und ja bis dann