Hauptinhalt
Aktuelle Zeit:0:00Gesamtdauer:1:07

Beispielaufgabe: eine Eingabe zu der Ausgabe einer Funktion (Graph) zuordnen

Video-Transkript

Der Graph der Funktion g wird unten angezeigt. Was ist der Eingabewert, für den g(x) gleich -2 ist? Entlang der X-Achse sehen wir hier die Eingabewerte und der Graph zeigt uns die Ausgabewerte. Wenn x = 7 ist, sehen wir, dass g(7) = 1 ist. Wenn x = 9 ist, ist g(9) = 2 Wenn x = 6 ist, entspricht g(6) der Y-Koordinate an diesem Punkt, der gleich Null ist. Was ist der Eingabewert, für den g(x) gleich -2 ist? Dieser Graph hier zeigt y = g(x) an. Also bedeutet g(x) = -2, dass y(x) = -2 ist Wann ergibt y also -2? Wann ist g(x) = -2? Es sieht so aus, als wäre es an diesem Punkt. Das passiert wenn man -9 in g einsetzt. g(-9) = -2 Also ist die Lösung -9 und wir sind fertig.