If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt

Textaufgabe zur durchschnittlichen Änderungsrate: Tabelle

Video-Transkript

"Die Funktion T von t ist die Temperatur T in Windhoek, Namibia, in Grad Celsius, und t ist die Zeit in Stunden nach Mitternacht an einem bestimmten Tag." "Die Funktion T von t ist die Temperatur T in Windhoek, Namibia, in Grad Celsius, und t ist die Zeit in Stunden nach Mitternacht an einem bestimmten Tag." "Die Tabelle zeigt einige Werte der Funktion." Sechs Stunden nach Mitternacht hat es 19 °C. Neun Stunden nach Mitternacht, also um 9 Uhr am Morgen, hat es 25 °C. 13 Stunden nach Mitternacht, also um 13:00, hat es 31 °C. Neun Stunden nach Mitternacht, also um 9 Uhr am Morgen, hat es 25 °C. 13 Stunden nach Mitternacht, also um 13:00, hat es 31 °C. "Wann stieg die Temperatur schneller an: Zwischen 6:00 und 9:00 Uhr, zwischen 9:00 Uhr und 13:00 Uhr, oder stieg die Temperatur immer gleichmässig?" "Wann stieg die Temperatur schneller an: Zwischen 6:00 und 9:00 Uhr, zwischen 9:00 Uhr und 13:00 Uhr, oder stieg die Temperatur immer gleichmässig?" Wir wollen die Änderungsrate der Temperatur mit der Zeit. Wir wollen die Änderungsrate der Temperatur mit der Zeit. Wir wollen die Änderungsrate der Temperatur mit der Zeit. Wir wollen die Änderungsrate der Temperatur mit der Zeit. Das ist unsere Änderung der Temperatur T mit der Änderung der Zeit, t. Das Dreieck ist der griechische Buchstabe Delta. Delta heisst Änderung: Änderung der Temperatur mit Änderung der Zeit. Wie gross ist die Veränderung der Temperatur zwischen diesen Zeitpunkten? Zwischen 6:00 und 9:00 stieg die Temperatur um 6 °C. Zwischen 6:00 und 9:00 stieg die Temperatur um 6 °C. Zwischen 6:00 und 9:00 stieg die Temperatur um 6 °C. Zwischen 6:00 und 9:00 stieg die Temperatur um 6 °C. Und wie veränderte sich die Zeit? Es vergingen 3 Stunden. Eine Veränderung um plus 6 °C innerhalb von 3 Stunden. Eine Veränderung um plus 6 °C innerhalb von 3 Stunden. Das ergibt eine durchschnittliche Änderung von 6 Grad durch 3 Stunden, oder 2 Grad pro Stunde. Das ergibt eine durchschnittliche Änderung von 6 Grad durch 3 Stunden, oder 2 Grad pro Stunde. Das ergibt eine durchschnittliche Änderung von 6 Grad durch 3 Stunden, oder 2 Grad pro Stunde. Das ergibt eine durchschnittliche Änderung von 6 Grad durch 3 Stunden, oder 2 Grad pro Stunde. 2 Grad pro Stunde zwischen 6 und 9:00. Zwischen 9 und 13 Uhr machen wir dasselbe. Die Änderung der Temperatur mit der Äunderung der Zeit. Von 9 bis 13 Uhr? Änderung T durch Änderung Zeit. Die Temperatur geht von 25 auf 31 Grad: plus 6 °C. Die Temperatur geht von 25 auf 31 Grad: plus 6 °C. Aber es vergehen nicht mehr drei Stunden, sondern vier. Aber es vergehen nicht mehr drei Stunden, sondern vier. Sechs Grad durch 4 Stunden. Sechs Grad durch 4 Stunden. Das müssen wir gar nicht rechnen. Dieselbe Temperaturänderung, aber über längere Zeit, das heisst die Temperatur steigt langsamer. Das müssen wir gar nicht rechnen. Dieselbe Temperaturänderung, aber über längere Zeit, das heisst die Temperatur steigt langsamer. Das müssen wir gar nicht rechnen. Dieselbe Temperaturänderung, aber über längere Zeit, das heisst die Temperatur steigt langsamer. Das müssen wir gar nicht rechnen. Dieselbe Temperaturänderung, aber über längere Zeit, das heisst die Temperatur steigt langsamer. Wenn die Temperatur in 3 Stunden um 6 Grad steigt, dann ist das schneller als wenn es 4 Stunden braucht. Wenn die Temperatur in 3 Stunden um 6 Grad steigt, dann ist das schneller als wenn es 4 Stunden braucht. Wenn die Temperatur in 3 Stunden um 6 Grad steigt, dann ist das schneller als wenn es 4 Stunden braucht. Rechnen wir es aus, damit es klar ist: 6 durch 4 ist 1,5. 1,5 Grad pro Stunde. 1,5 Grad pro Stunde. 2 Grad pro Stunde ist schneller als 1,5 Grad pro Stunde. Damit stimmt der obere Satz.