If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

Wenn du hinter einem Webfilter bist, stelle sicher, dass die Domänen *. kastatic.org und *. kasandbox.org nicht blockiert sind.

Hauptinhalt

Verschiebe-Chiffre

Modulares Rechnen und die Verschiebungs-Chiffre

Die Caesar Chiffre ist eine Art von Verschiebungs-Chiffre Verschiebungschiffren funktionieren, indem sie den Modulo-Operator für die ver- und entschlüsselung der Nachricht verwenden. Die Verschiebungschiffre hat einen Schlüssel K, welche eine Ganzahl von 0 bis 25 ist. Diesen Schlüssen teilen wir nur Personen mit, welche unsere Nachricht sehen dürfen.

Wie wird verschlüsselt:

Für jeden Buchstaben in der Nachricht N:
1. Wandle den Buchstaben in die Zahl um, die seiner Reihenfolge im Alphabet, beginnend bei 0, entspricht und nenne diese Zahl X.
(A = 0, B = 1, C = 2,..., Y = 24, Z = 25)
2. Berechne: Y = (X + S) mod 26
3. Konvertieren die Zahl Y in einen Buchstaben, der seiner Position im Alphabet, beginnend mit 0, entspricht.
(A = 0, B = 1, C = 2,..., Y = 24, Z = 25)
Ein Beispiel: Wir vereinbaren mit unserem Freund die Verschiebechiffre mit Schlüssel S = 19 für unsere Nachricht zu verwenden. 
Wir verschlüsseln die Nachricht "KHAN", wie folgt:
Nach Anwendung der Verschiebechiffre mit dem Schlüssel S = 19 lautet der Nachrichtentext "KHAN" also Geheimtext "DATG".
Unserem Freund geben wir die Nachricht "DATG".

Wie wird entschlüsselt:

Für jeden Buchstaben im Geheimtext C:
1. Wandle den Buchstaben in die Zahl um, die der Reihenfolge im Alphabet, beginnend bei 0, entspricht und nenne diese Zahl Y.
(A = 0, B = 1, C = 2,..., Y = 24, Z = 25)
2. Berechne: X = (Y - S) mod 26
3. Wandle die Zahl X in den Buchstaben aus der Reihenfolge des Alphabets, beginnend bei 0, um.
(A = 0, B = 1, C = 2,..., Y = 24, Z = 25)
Unser Freund entschlüsselt jetzt die Nachricht mit dem vereinbarten Schlüssel K = 19. Folgendermassen:
Nach dem Entschlüsseln der Verschiebungschiffre mit dem Schlüssel S = 19, entschlüsselt unser Freund den Geheimtext "DATG" also in den Text "KHAN".

Warum ist die Verschiebungschiffre unsicher?

Eine Chiffre sollte verhindern, dass ein Angreifer, der eine Kopie des verschlüsselten Textes hat, aber nicht den Schlüssel kennt, den Inhalt der Nachricht herausfinden kann. Da wir nur 26 Möglichkeiten für den Schlüssel haben, kann jemand einfach alle 26 Schlüssel durchprobieren, einen nach dem anderen, um die Nachricht wiederherzustellen. Diese Art von Angriff wird auch als Brute-Force-Angriff bezeichnet.

Willst du an der Diskussion teilnehmen?

Noch keine Beiträge.
Verstehst du Englisch? Klick hier, um weitere Diskussionen auf der englischen Khan Academy Seite zu sehen.