If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

If you're behind a web filter, please make sure that the domains *.kastatic.org and *.kasandbox.org are unblocked.

Hauptinhalt

KI-Algorithmen: Wie gut kennen sie dich? Lektionsplan

Wie beeinflusst die künstliche Intelligenz das, was wir online sehen? Diese Lektion wurde von Common Sense Education erstellt und von KA Deutsch e.V. übersetzt.

KI-Algorithmen: Wie gut kennen sie dich? Lektionsplan

Klassen 6-12
20 Minuten
In einer Welt, die mit mehr Inhalten gefüllt ist, als wir jemals konsumieren können, sind Empfehlungsalgorithmen schon lange ein wichtiger Bestandteil des Internets. Diese Art von KI hilft zu bestimmen, was wir online sehen (und nicht sehen). Das kann zwar hilfreich sein, aber diese Algorithmen können auch unbeabsichtigte Folgen haben, wie z. B. die Schaffung von Filterblasen, die Aufrechterhaltung von Vorurteilen und die Untergrabung unserer Kreativität, Wahlmöglichkeiten und Chancen. Nutze diese Unterrichtseinheit, um deinen Schülern zu helfen, kritisch darüber nachzudenken, wie KI ihre Online-Erfahrungen auf nützliche und schädliche Art und Weise beeinflusst.

Ziele

  • Lerne, was Empfehlungsalgorithmen sind.
  • Verstehe, wie Empfehlungsalgorithmen trainiert werden und Entscheidungen treffen.
  • Überlege dir, wie Algorithmen unsere Online-Erfahrungen und unsere Wertschätzung beeinflussen können.

Vokabular

  • künstliche Intelligenz (KI) – ein Computerprogramm oder eine Anwendung, die Aufgaben erledigen kann, die normalerweise menschliche Intelligenz erfordern
  • Empfehlungsalgorithmus – eine Art künstliche Intelligenz, die entscheidet, welche Inhalte für jemanden gezeigt oder kuratiert werden sollen

Was du brauchst

Schritt für Schritt

  1. Frage: Was passiert normalerweise, nachdem du ein Video auf YouTube zu Ende geschaut hast? Oder wenn du TikTok öffnest? Warum sind diese Apps so gut darin, dich mit dem zu versorgen, was du sehen willst? (Folie 4)
  2. Erkläre: Soziale Medienplattformen (einschließlich YouTube) verwenden Empfehlungsalgorithmen, die eine Art von künstlicher Intelligenz (KI) sind, um Inhalte für uns zu zusammenzustellen (Folie 5).
Definiere künstliche Intelligenz und Empfehlungsalgorithmus (Folien 6-7).
  1. Erkläre: Wir sehen uns ein Video an, in dem erklärt wird, wie Empfehlungsalgorithmen funktionieren und wie sie unser Denken und Handeln beeinflussen können (Folie 8).
  2. Zeige das Video "Erweitert oder schränkt das Internet unseren Verstand ein? " (Folie 9) und lass die Schüler das Handout Empfehlungsalgorithmen ausfüllen.
Verwende die Lehrerversion des Arbeitsblatts, um die Diskussion zu leiten. Du kannst dir auch die Folien 10-15 ansehen.
  1. Frage: Lasst uns über die Tipps aus dem Video und eure eigenen Erfahrungen im Internet nachdenken. Wie kannst du dafür sorgen, dass die Algorithmen der sozialen Medien besser für dich "funktionieren"? (Folie 16)
Lass die Schüler in Zweiergruppen arbeiten. Fordere dann die Schüler auf, sich auszutauschen.
  1. Erkläre: Empfehlungsalgorithmen sind eine Art von KI, die die Inhalte und Medien, die wir konsumieren, filtert. Das gibt ihnen die Macht, unsere Meinungen und sogar die Menschen, mit denen wir in Kontakt treten, zu beeinflussen. Deshalb ist es wichtig, dass du kritisch darüber nachdenkst, was du im Internet siehst (und was nicht) (Folie 17).

Willst du an der Diskussion teilnehmen?

Noch keine Beiträge.
Verstehst du Englisch? Klick hier, um weitere Diskussionen auf der englischen Khan Academy Seite zu sehen.