If you're seeing this message, it means we're having trouble loading external resources on our website.

If you're behind a web filter, please make sure that the domains *.kastatic.org and *.kasandbox.org are unblocked.

Hauptinhalt

Vertiefe: Mach weiter. Entwickle dich weiter.

Nicht alle Strategien zur Überwindung von Frustration funktionieren bei jedem. Du musst herausfinden, welche Strategien für dich am besten funktionieren! Verwende die folgenden Selbstreflexionsfragen, um deinen eigenen Plan zu entwickeln und weiter zu machen, wenn du frustriert wirst.

Lass uns reflektieren.

  • Denke an einen Moment, als du frustriert warst, als du ein neues Konzept gelernt oder deine Hausaufgaben gemacht hast.
  • Beschreibe diesen Moment. Wie hast du dich gefühlt?
Erstelle einen Plan, was du beim nächsten Mal tun wirst, um die Frustration zu überwinden.
  • Erkenne: Was sind Anzeichen dafür, dass du frustriert bist?
    • Manche Menschen denken ans Aufhören, manche werden wütend und manche fangen an zu weinen.
  • Erinnern: Was kannst du sagen, um dich daran zu erinnern, dass Frustration ein normaler Teil des Prozesses ist?
    • Einige Dinge, die wir sagen können, sind "Kämpfen macht mich stärker" oder "Frustration lässt mein Gehirn wachsen".
  • Pausieren: Was tust du für einen Neuanfang?
    • Manche Menschen machen einen kurzen Spaziergang, manche tanzen zu ihrem Lieblingssong und manche machen eine mentale Pause.
Herzlichen Glückwunsch! Du hast alle 3 Teile der Aktivität 4 abgeschlossen: Vernetzen, Lernen, Vertiefen! Diese Aktivitäten sind Teil des LearnStorm 2019 Programms.

Willst du an der Diskussion teilnehmen?

Noch keine Beiträge.
Verstehst du Englisch? Klick hier, um weitere Diskussionen auf der englischen Khan Academy Seite zu sehen.