Digital Millennium Copyright Act Benachrichtigungs-Richtlinien

Benachrichtigung des Verstoßes

Es ist unsere Politik, auf klare Verletzungen des Urheberrechts zu antworten. Diese Seite erklärt die Information, die in diesen Erklärungen erscheinen muss, so wies es im "Digital Millennium Copyright Act" (DMCA) verlangt ist. Bei Empfang einer DMCA-Meldung wird die Khan Academy Inc. den Inhalt, auf den sich die Meldung bezieht unmittelbar entfernen und unzugänglich machen.

Wenn du Inhaber eines Copyrights oder ein authorisierter Vertreter davon bist und eine Rechtsverletzung unsererseits bekanntgeben möchtest, kannst du eine Mitteilung einreichen, indem du dem designierten Khan Academy's Copyright Vertreter die folgenden Information schriftlich bereitstellst (bitte konsultiere deinen Rechtsvertreter oder siehe unter 17 U.S.C. Sektion 512 (c)(3) um diese Anforderungen zu verifizieren):

  1. Eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die berechtigt ist, im Namen des Inhabers eines ausschließlichen Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wird.
  2. die Identifikation des geschützten Werkes, bei welchem das Urheberrecht verletzt wurde oder wenn bei mehreren geschützten Werken auf der Khan Academy-Website das Urheberrecht verletzt wurde eine Liste der betroffenen Werke .
  3. Identifikation von Material das angeschuldigt wird, verletzend zu sein oder das Subjekt verletzender Aktivität, das entfernt werden muss, oder dessen Zugang gesperrt werden muss, und Information die ausreichend ist, um der Khan Academy zu erlauben, das Material zu lokalisieren.
  4. Ausreichende Erlaubnis um der Khan Academy die Kontaktaufnahme zu erlauben, z. B. eine Adresse, Telefonnummer, Informationen und, falls verfügbar, eine elektronische Mail-Adresse unter der du kontaktiert werden kannst.
  5. Eine Erklärung, die Sie daran glauben, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Art nicht durch den Inhaber des Urheberrechts, dessen Agenten oder das Gesetz autorisiert ist.
  6. Eine Erklärung, dass die Angaben in der Anmeldung genau und unter Strafe des Meineids, dass Sie berechtigt sind, im Namen des Inhabers eines ausschließlichen Rechts zu handeln ist angeblich verletzt.

Bitte beachte, dass jede Person, die wissentlich entstellt, dass Material oder eine Aktivität verletzt unter Abschnitt 512(f) des DMCA, Haftung werden kann. Wenn Sie unsicher sind, ob das Material verfügbar online Ihr Urheberrecht verletzen, wir empfehlen, einen Anwalt wenden, bevor Sie uns eine Mitteilung senden.

Gegendarstellung

Der Administrator einer betroffenen Website sowie der Anbieter eines betroffenen Contents kann eine Gegendarstellung gemäß den Abschnitten 512(g)(2) und (3) stellen des DMCA. Wenn Sie wählen, um uns eine Zähler-Mitteilung zu senden, um wirksam zu sein muss eine schriftliche Mitteilung, in der Folgendes enthalten (Bitte konsultieren Sie Ihren Rechtsbeistand oder finden Sie unter 17 U.S.C. Abschnitt 512(g)(3) um diese Anforderungen zu bestätigen):

  1. Eine physische oder elektronische Unterschrift des Abonnenten.
  2. Identifizierung des Materials, das entfernt wurde oder der Zugriff deaktiviert wurde und der Ort, an dem das Material erschien, bevor es entfernt wurde, oder Zugriff darauf wurde deaktiviert.
  3. Eine Anweisung unter Strafe des Meineids, dass der Abonnent einen gutgläubigen Glauben hat, dass das Material aufgrund eines Fehlers oder Fehlinterpretation des Materials entfernt oder deaktiviert wurde.
  4. Des Teilnehmers, Name, Adresse und Telefonnummer und eine Anweisung, die der Abonnent damit einverstanden, dass die Zuständigkeit des Federal District Court für den Gerichtsbezirk, in dem die Adresse gespeichert ist, oder wenn die Teilnehmeradresse außerhalb der Vereinigten Staaten für jeden Gerichtsbezirk ist in der Khan Academy gefunden werden kann, und dass die Teilnehmer akzeptieren von der Person, die eine Meldung unter Teilabschnitt (c)(1)(c) angegeben hat (, bzw. einem Vertreter einer solchen Person.

Bitte beachten Sie, dass unter Abschnitt 512(f) des Urheberrechtsgesetzes, jede Person, die wissentlich, dass Material oder Aktivitäten entstellt entfernt oder versehentlich deaktiviert wurde oder Fehlinterpretation kann Haftung unterliegen.

Copyright-Vertreter

Khan Academys ermächtigter Copyright Agent um Mitteilungen und Gegendarstellungen zu erhalten kann wie folgt erreicht werden:

  • Adresse: Khan Academy, C/O WSGR, 650 Page Mill Rd., Palo Alto, CA 94304
  • Telefon: 650-336-5426
  • Fax: 650-230-1059
  • E-Mail: copyright@khanacademy.org

Aus Gründen der Übersichtlichkeit sollten nur Benachrichtigungen zum DMCA (Digital Millennium Copyright Act) an die bei Khan Academy benannten Copyright Agenten gehen. Alle anderen Feedbacks, Kommentare, Anfragen zu technischem Support oder sonstige Mitteilungen sind an info@khanacademy.org Khan Academy richten. Sie anerkennen, dass Ihre DMCA-Benachrichtigung ungültig ist falls sie nicht mit Anforderungen dieses Abschnitts übereinstimmt.

Kündigung des Accounts

Unter bestimmten Umständen beendet Khan Academy umgehend, ohne vorherige Ankündigung, die Konten von denen, die nach eigenem Ermessen als "Wiederholungstäter" zu bezeichnen sind.